Die Stromtransformatoren als 3-fach-Modul sind kompakt und sparen damit z.B. in einer entsprechenden Messeinrichtung viel Platz ein.

Die Stromtransformatoren als 3-fach-Modul sind kompakt und sparen damit z.B. in einer entsprechenden Messeinrichtung viel Platz ein. (Bild: VAC)

In industriellen Stromzählern für 1 A (5 A) wird üblicherweise ein Messwandler indirekt an das zu überwachende Netz angeschlossen. Dessen Ausgangsstrom von 1 A bzw. 5 A wird durch eine Messeinrichtung erfasst, in den das CT-Modul integriert ist. Ladestationen für Elektroautos hingegen beziehen ihre hohen Leistungen direkt aus dem Versorgungsnetz. Falls der Strom indirekt, d.h. mittels Messwandler wie oben beschrieben abgebildet wird, ist das kompakte 3-fach Modul besonders für den platzsparenden Einsatz in einer entsprechenden Messeinrichtung geeignet.

Die Grundfläche von nur 36 × 28 mm² vereint drei Präzisions-Stromwandler mit Primärbügeln und nutzt den vorhandenen Raum sehr gut aus. Die elektrische Sicherheit ist inklusive, denn das Modul ist nach IEC 61800 aufgebaut. Die dort definierten Luft- und Kriechstrecken zwischen Primär- und Sekundärseite werden durch eine 100-prozentige Hochspannungsprüfung und eine Typprüfung mit 6 kV (1,2/50 µs) Stoßspannung, sowie mindestens 750 Veff Teilentladungs-Aussetzspannung kontrolliert.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Vacuumschmelze GmbH & Co. KG

Grüner Weg 37
63450 Hanau
Germany