Mit einer neuen Produktstrategie plant der 1983 gegründete IPC-Spezialist die kontinuierliche Erweiterung seiner bisherigen Absatzmärkte. Ab sofort sind auch kundenspezifische Einzelstücke und Kleinserien auf Basis von standardisierten Rechnertypen zu interessanten Konditionen erhältlich. Typische Spezifikationen (Kombinationen aus Board, Arbeitsspeicher, Festplatten, Laufwerken), sind als Lagertypen definiert und in Kleinmengen bereits innerhalb eines Tages lieferbar. Für alle anderen Konfigurationen beträgt die Lieferzeit maximal eine Woche.