Die Beleuchtung Seelector Lux-OLED mit neuem Controller.

Die Beleuchtung Seelector Lux-OLED mit neuem Controller. Hema

Speziell bei voll automatisierten Mikroskopen, die für Qualitätssicherung und -kontrolle ausgerüstet sind, ist das farbtreue und homogene Lichtpanel eine gute Ergänzung. Durch seine flache Bauform lässt es sich einfach integrieren. Die Lichtquelle unterstützt bei der Bildvoreinstellung und -Verbesserung für schnelle, wiederholbare QA-/QC-Messungen für Routineaufgaben und Fehleranalysen.

Noch mehr als das OLED-Panel mit 2900 K mit seiner hohen Farbtreue unterstützen die OLED mit 4000 K die naturgetreue Farbwiedergabe bei Naturmaterialien, medizinischen und biologischen Präparaten. Ein wichtiger Faktor, wenn es auf die Farbunterschiede im Detail ankommt.

Der Controller ist jetzt in einem neuen verbesserten Tischgehäuse erhältlich. Er wurde kleiner, kompakter und kann zwei OLED-Panels ansteuern.