Die mechanische Zuverlässigkeit und Genauigkeit wird durch eine Anwendungssoftware unterstützt, deren Handhabung eine schnelle Umsetzung der verschiedenen Datenformate erlaubt. Die vorhandenen CAD-, Gerber- oder Scanner-Daten für die Programmerstellung und Programmänderung können online oder offline bearbeitet werden. Die Anwendersoftware zusammen mit dem grafischen Interface basiert auf Windows 98. Der modulare Aufbau mit den verschiedenen Bauteilezuführungen wie Gurte, Stangen, Flächenmagazine und Schüttgutförderer überzeugen durch Zuverlässigkeit und erlauben einen schnellen Produktwechsel.