Der Release 9.0 der Steuersoftware bringt den Anwendern von Essemtec- Bestückungsautomaten Einsparungen beim Betrieb und weitere Effizienzsteigerungen durch viele neue Funktionen, mehr Komfort und noch mehr Sicherheit. Die Neuerungen betreffen das Hauptmodul Placer, die Rüstsoftware BOX, die Bauteilbibliothek LIB, das übergeordnete Management Informations-Software MIS und neu verfügbare Optionen. Das Herzstück der Software, das Modul Placer 9.0, ermöglicht auf den entsprechend ausgerüsteten Maschinen die nochmals verbesserte Bestückung von 01005-Bauteilen. Zusätzlich schafft die neue Software in Kombination mit der Option FLX-CVU Component Verification System die Möglichkeit diskrete Bauteile vor dem Bestücken auszumessen und Bauteile ausserhalb der eingestellten Toleranz von der Bestückung auszuschliessen um die Qualität der bestückten Platinen zu gewährleisten.