37679.jpg

Toshiba

Der erste Baustein der neuen Reihe, der TMPV7528XBG, bietet nun einen zusätzlichen Prozessorkern. Toshiba hat die Prozessoren speziell für kamerabasierte Bildverarbeitungssysteme in Fahrzeugen entwickelt, um Fahrspuren, Fahrzeuge, Fußgänger, Verkehrsschilder etc. zu erkennen. Dabei sorgen Bildverarbeitungsbeschleuniger für die Detektion von Fußgängern in Echtzeit mit hoher Erkennungsrate. Visconti3 enthalten Dual-Core-32-Bit-RISC-Prozessoren des Typs Cortex A9 MPCore. In jedem Core des ARM-Prozessors ist dabei eine Single/Double-Precision FPU enthalten.