Bildergalerie
Einweihung der Werkshalle 11 von Binder in Tuttlingen.
Die neue Werkshalle 11.
Reichlich Platz, um Endmontagen, Service und Logistik aufzunehmen.

Damit ist das Werk am Hauptsitz Tuttlingen bereit, um nach modernsten Abläufen das Binder-Produktionsprinzip zu leben. Dieses basiert auf der Fabrik in der Fabrik. Optimale Abläufe und kürzeste Wege werden den Materialfluss durch das Werk positiv beeinflussen.

Für die Mitarbeiter werden dann neue Zeiten beginnen. Fast 30 Mitarbeiter wurden gesucht, um die Produktion zu unterstützen, vor allem Facharbeiter. In nur 5 Jahren, wenn aus dem Plan 2016 die Umsetzung geschafft ist, werden 33.000 Geräte produziert. Dies wird zu einer Verdopplung des Umsatzes auf 120.000.000 Euro führen – ein ehrgeiziges Ziel, das nur durch die Unterstützung der Mitarbeiter und deren Willen immer zu den Besten gehören zu wollen geschafft werden kann.