Haug: Der Hersteller von Kompressoren hat einen Kolbenkompressor mit Aufladungsgebläse entwickelt. Das Produkt vereint die Vorteile eines kompakten und regelbaren Gebläses mit den Vorteilen eines Kolbenverdichters: hohe Energieeffizienz und Enddrücke. In der Kombination ergeben sich technische und preisliche Vorteile für den Kunden. Zudem ist das Unternehmen der einzige Hersteller von öllosen und trockenlaufenden Gaskompressoren für verschiedene Prozessanwendungen. Jede Aufbereitung nach ölgeschmierten Kompressoren birgt Risiken. Nicht kalkulierbare Einflüsse aufgrund der Wartung sowie durch spezielle Umgebungs- und Prozessbedingungen, können zu einer Ölverschmutzung führen, was ein Sicherheits- und Kostenrisiko für den Anwender bedeutet. Mit öllosen und trockenlaufenden Kompressoren spart der Anlagenbetreiber Wartungskosten. Die absolute Ölfreiheit erreicht der Hersteller durch die Verwendung spezieller Materialien zur Lagerung, Führung und Abdichtung im Kompressorblock.

860iee0410