Anschlussfertige POS-PRO-Displaysysteme von Distec mit IP65-Schutz für Industrie und Medizintechnik

Anschlussfertige POS-PRO-Displaysysteme von Distec mit IP65-Schutz für Industrie und Medizintechnik. Distec

Distec: Alle Module der Serie sind CE-zertifiziert und frontseitig gegen Staub und Strahlwasser geschützt (IP65). Auf Projektbasis stattet der Hersteller die standardmäßig verbauten 10-Finger-PCAP-Touchscreen-IPS- oder -VA-Displays zudem mit antibakteriell wirksamen Glas aus. Die HMI-Systeme können in Größen von 7 bis 17,3 Zoll in drei unterschiedlichen Varianten geliefert werden: POS-PR-PRO auf Raspberry-Pi-Basis (CM3/CM3+ Compute Modul), POS-IQ-PRO (Intel x86 CPU der Pentium Generation) oder POS-4K-PRO (Auflösung: 3840 auf 2160 Pixel). Als Schnittstellen stehen RS-485, RS-232, UART, I²C, Ethernet, USB2.0 und USB3.0 zur Verfügung. Alle Module der Serie sind bereits für die ab März 2021 geltende EU-Ökodesign-Richtlinie gerüstet.