Quelle: Glyn

Quelle: Glyn

Glyn: Dank eines cleveren Kühlkonzepts benötigt der lüfterlose Board-PC EPC-CV1 eine Gesamthöhe von lediglich 26 mm. Alle Wärme abgebenden Bauteile sind auf der Board-Unterseite bestückt. Die Wärmeableitung erfolgt durch direkte Anbindung an das kundenseitige Gehäuse oder optional über den 5 mm dünnen Kühlkörper. Der PC ist wahlweise mit Atom-N2600- oder -2800-Prozessoren inkl. NM10-Chipsatz bestückt und arbeitet mit einer Leistungsaufnahme von gerademal 13,8 W. Betriebssystem sind Windows-7 und -8-Versionen mit bis zu 64 Bit