Portescap

DC-Motor 22ECP35 Portescap

Portescap: Dabei sorgt eine patentierte Ultra-Spulentechnologie für ausgezeichnetes Drehmomentverhalten und hohe Leistungsdichte mit niedrigen Verlusten im Motorkern über einen breiten Betriebsdrehzahlbereich. Der Motor eignet sich für die meisten Medizin- und Industrieanwendungen, etwa für batteriebetriebene Handwerkzeuge, Fabrikautomatisierungsanlagen wie elektrische Greifer, menschenähnliche Roboter, Laborautomatisierungstechnik, medizinische Einwegwerkzeuge, Automatisierungsstellantriebe und Anwendungen mit Längenbeschränkungen. Erhältlich sind Ausführungen mit einer Länge von 35, 45 und 60 mm mit Hall-Sensoren und insgesamt vier Spulen. Individuelle Optionen einschl. Getriebe, Encoder und unterschiedliche Spulenausführungen sowie verschienden mechanische Schnittstellenanpassungen sind auf Anfrage erhältlich.