Aufgrund des integrierten Bluetooth-, Wi-Fi- und TCP/IP-Stack werden die Module einfach in die jeweilige Embedded-Anwendung eingesetzt und über einfache AT-Befehle angesteuert. Mit Maßen von 9,5 × 11,5 mm stellt sich das BX3100 Wi-Fi und Bluetooth Kombi-Modul äußerst kompakt dar. Das CF3-Formfaktor-Konzept ermöglicht ein kombiniertes Design, bei dem das Modul mit Sierra Wireless Mobilfunkmodulen ausgetauscht werden kann. Damit  lassen sich Anwendungen flexibel gestalten. Die Module der BX-Serie unterstützen Wi-Fi nach den Standards 802.11 b/g/n mit Datenraten bis zu 150 Mbps.

Mit Maßen von 9,5 × 11,5 mm stellt sich das BX3100 Wi-Fi und Bluetooth Kombi-Modul äußerst kompakt dar.

Mit Maßen von 9,5 × 11,5 mm stellt sich das BX3100 Wi-Fi und Bluetooth Kombi-Modul äußerst kompakt dar. Sierra Wireless

Die Module enthalten alle wesentlichen Hardware- und Software-Komponenten für Bluetooth- und Wi-Fi Verbindungen. Bei der Modulvariante BX3105 ist auch die Antenne direkt auf dem Modul integriert. Die Module werden über die serielle Schnittstelle mit AT-Befehlen angesteuert. Auch ein TCP/IP-Stack für Datenverbindungen ist enthalten.

Die BX-Serie verfügt über integrierten Secure Boot und Encryptetd Flash. Dies soll gewährleisten, dass das Modul nur mit zugelassener Sierra Wireless-Software funktioniert. Die Module enthalten vorinstallierte Sicherheitsschlüssel, um die Authentifizierung und eine sichere Verbindung mit Airvantage zu ermöglichen. Diese entsprechen dem neuesten 802.11i Wi-Fi-Sicherheitsstandard.