Mensch und Maschine: Die Version Aero 3 der CAE-Lösung Escad ist mit einem Konverter für Elektrotechnik-Programme ausgestattet und vereinfacht so den Export und Import von Projektinformationen. So lässt sich eine Klemme aus Eplan so verwenden, als sei sie direkt in Escad erzeugt worden. Das Importmodul ist kompatibel zu Eplan 5.x, Ruplan und Elcad. Außerdem unterstützt die Software nun dynamische verteilte Bauelemente (VDBs). Aero 3 ist mit der integrierten CAD-Engine Bricscad und als Add-On zu AutoCAD erhältlich. Die Add-On-Lösung arbeitet mit allen AutoCAD-Versionen ab 2004 zusammen; Windows Vista wird ebenfalls unterstützt. (pe)

 

652iee0607