Applikationen

Mehr Fahrkomfort

Filtern Sie die Artikel nach Ihren individuellen Interessensfeldern:
Die nächste Generation von CCS-Ladeanschlüssen erlaubt die Schnellladung von Plug-in-Hybrid- und E-Fahrzeugen in nur wenigen Minuten.
Automotive-Intelligentes Laden von E-Mobilen

TE stellt Ladekabel und -anschlüsse der nächsten Generation vor

19.09.2019- ProduktberichtDie AMP+ Ladekabel und -anschlüsse von TE Connectivity ermöglichen ein schnelleres Aufladen von Elektro- und Hybridfahrzeugen. mehr...

Manager von NXP und C2A
Automotive-Software- und Hardware-basiert

Cybersecurity-Lösung von NXP und C2A für vernetzte autonome Autos

18.09.2019- NewsDie Lösung kombiniert die Cybersecurity-Software von C2A und den CAN-Transceiver von NXP. Automobilhersteller sollen damit ein Tool erhalten, mit dem sie bei schwerwiegenden Cyberangriffen die Oberhand behalten. mehr...

High Definition Lichtquelle f
Automotive-Mehr Fahrkomfort

Infineon und Nichia entwickeln HD-Licht mit 16.000 Mikro-LED

18.09.2019- NewsDer neue Baustein von Infineon Technologies und Nichia Corporation liefert im Gegensatz zu derzeit eingesetzten HD-Lösungen hochauflösendes Licht für das gesamte Sichtfeld des Fahrers. mehr...

Die fünf wichtigsten deutschen Anmelder von Patenten für Brennstoffzellen.
Automotive-Studie zu Patenten

OEM sind führend bei Brennstoffzellen-Forschung

18.09.2019- FachartikelDie Brennstoffzelle biete Automobilherstellern eine Chance, sich von Konkurrenten abzuheben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie zu den Patenten für Brennstoffzellen. mehr...

Durch Abschalteinrichtungen ist das kabellose Laden von E-Bikes und anderen Elektro-Kleinfahrzeuge
Automotive-E-Bikes und elektrische Kleinfahrzeuge

Würth unterstützt Firmen bei Entwicklung kabelloser Ladestationen

17.09.2019- FachartikelUnternehmen, die die Vorteile des kabellosen Ladens für den Markt der E-Bikes und anderer elektrischer Kleinfahrzeuge erschließen wollen, bietet Würth einen Entwicklungs- und Bauteilesupport an. mehr...

Zum Laden der 800-V-Batterie des Taycan stehen vier Betriebsarten zur Verfügung. Entwickelt wurde der Energiespeicher zusammen mit LG.
Automotive-Elektromobilität auf dem 23. Automobil-Elektronik Kongress

Leistungshalbleiter bringen Innovationen ins Elektrofahrzeug

13.09.2019- FachartikelDie meisten Innovationen im Fahrzeug kommen aus der Elektronik – und im Elektroauto besonders aus den Leistungshalbleitern. Hier steht SiC in den Startlöchern. Auch Architekturen, Batterien und Laden sind zentrale Themen in der E-Mobilität, gezeigt am Beispiel des Porsche Taycan während des 23. Automobil-Elektronik Kongresses. mehr...

Thomas Form, Head of Vehicle Technology and Mobility Experience bei Volkswagen.
Automotive-Connectivity auf dem 23. Automobil-Elektronik Kongress

Wie Vernetzung das Fahrzeug verändert

13.09.2019- FachartikelMit zunehmender Vernetzung tritt das Fahrzeug selbst in den Hintergrund und die User Experience rückt in den Fokus, zeigte der 23. Automobil-Elektronik Kongress. Serviceorientierung, KI, Big Data und die zunehmend softwarelastige Entwicklung verändern die Branche – und auch das Selbstbild der Hersteller. mehr...

„Pkws sehen wir nicht als Level-4- oder Level-5-Fahrzeuge in den nächsten Jahren“, stellt Wolf-Henning Scheider, CEO von ZF, fest. Während ein Level-5-System Kosten von 70.000 bis 100.000 Dollar verursache, könne ein L2+-System „um den Faktor 100 oder 50 günstiger sein“.
Automotive-Autonomes Fahren, Cloud-Dienste, 5G und Architektur

Megatrends beim 23. Automobil-Elektronik Kongress in Ludwigsburg

13.09.2019- FachartikelIn der ersten Session des 23. Automobil-Elektronik Kongresses, die sich den „Automotive Megatrends“ widmete, ging es um aktuelle Entwicklungen rund ums autonome Fahren, Cloud-Anbindung, 5G und Architektur sowie um neue Formen der Zusammenarbeit in der Branche. mehr...

GSMA und 5GAA
Automotive-Zusammenarbeit

GSMA und 5GAA kooperieren bei der C-V2X-Technologie

13.09.2019- NewsDie Organisationen arbeiten bei der C-V2X-Technologie zusammen, um die Bereiche Sicherheit, Sicherung der Privatssphäre und gemeinsame Standards weiterzuentwickeln. mehr...

BASF, Eramet und Suez entwickeln Kreislaufsystem zum Recycling von Lithium-Ionen-Batterien.
Automotive-Projekt Re Lie Ve

BASF, Suez und Eramet entwickeln Kreislauf für Li-Ionen-Batterien

13.09.2019- NewsDie Partner konzipieren ein geschlossenes Kreislaufsystem, um Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen zu recyceln und die Produktion von neuen Batterien zu ermöglichen. mehr...

Prüfung von Lithium-Ionen-Batterien
Automotive-Forschung an Hochleistungsbatterien

Wacker Chemie beteiligt sich an Batterie-Firma Nexeon

13.09.2019- NewsWacker Chemie baut seine Forschung bei Silizium-basierten Materialien für Hochleistungsbatterien aus. Aus diesem Grund erwirbt das Unternehmen 25 Prozent an dem britischen Spezialunternehmen für neue Batteriematerialien, Nexeon. mehr...

Antriebssystem für Elektrofahrzeuge von Continental
Automotive-Umweltstrategie

Continental will bis 2040 CO2-neutral sein

12.09.2019- NewsContinental-CEO Dr. Elmar Degenhardt will bis 2040 erreichen, dass das Unternehmen bei den eigenen Produktionsprozessen CO2-neutral ist. Zunächst soll bis Ende 2020 nur noch Strom aus erneuerbaren Energiequellen bezogen werden. mehr...

Produktion von Hochvoltbatterien
Automotive-Lokale Montage

Thailand: BMW und Dräxlmeier starten Batterieproduktion

12.09.2019- NewsDie Dräxlmeier Group produziert im Auftrag der BMW Group Thailand Batteriemodule und Hochvolt-Batterien der neuen Generation Gen4. Diese werden in den BMW-5er-Plug-in-Hybridfahrzeugen in Thailand verbaut. mehr...

Das Heitec-Entwicklerteam ist bestens mit den herstellerspezifischen Tools vertraut.
Gehäuse + Schaltschränke-Medizintechnik

So lässt sich ein Kontrollmodul mit dem Arria 10 SoC entwickeln

12.09.2019- FachartikelHeitec sollte ein Controller-Modul entwickeln, das die Geräte der Anwendung zur Steuerung von medizinischer Bildgebung und sicherheitskritischen Prozessen verwaltet und Schnittstellen handhabt. Für das Design wurde ein Arria-10-SoC-Baustein von Intel (Altera) gewählt, der einen Dual-Core-ARM-Cortex-A9-Prozessor mit programmierbarer FPGA-Logik kombiniert. mehr...

Eingang zum Audi-Stand
Automotive-E-Mobilität, Autonomie und Konnektivität

Die Zulieferer auf der IAA 2019 in Zeiten der E-Mobilität

11.09.2019- BildergalerieBeim Gang durch die IAA-Hallen wird klar: Die Branche verabschiedet sich langsam, aber sicher vom Verbrennungsmotor, und die Elektromobilität gewinnt offensichtlich massiv an Fahrt. Damit rückt auch die Brennstoffzelle viel stärker in den Fokus. Das richtig Neue: Die Zulieferer nehmen sehr viel mehr Raum ein in Frankfurt. mehr...

Shalini Palmer, ADI, und Alfred Vollmer
Automotive-Von Radar bis Elektromobilität

Shalini Palmer, ADI: Wir investieren stark ins Batteriemanagement

11.09.2019- FachartikelAnalog Devices, seit vielen Jahren im Automobilmarkt aktiv, hat 2017 Linear Technology erworben. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK sprach mit Shalini Palmer, Senior Sales Director EMEA von Mobility & Transportation bei ADI, über die Synergie des Zukaufs sowie über (markt)technische Aspekte in Bereichen von Radar bis Elektromobilität. mehr...

neues Konzept für eine Fahrzeugarchitektur
Automotive-Schlussbericht

Europäisches Projekt 3Ccar entwickelt neue Fahrzeugarchitektur

10.09.2019- NewsDas europäische Projekt 3Ccar hat einen neuen Systemansatz in der Fahrzeugarchitektur entwickelt. Dieser soll die Zuverlässigkeit von elektrischen und autonomen Fahrzeugen erhöhen. mehr...

Batteriezellen aus CO2-neutraler Produktion
Automotive-Nachhaltigkeit

Mercedes will CO2-neutral produzierte Batteriezellen beziehen

10.09.2019- NewsMercedes-Benz ist eine Partnerschaft mit Farasis Energy Ganzhou eingegangen. Künftig bezieht die Marke Batteriezellen, die mit Strom aus regenerativen Energien hergestellt wurden. mehr...

Viper 4 Inverter Power Switch
Automotive-Partnerschaft

Cree liefert MOSFETs für 800-V-Wechselrichter von Delphi

10.09.2019- NewsCree stellt Delphi Technologies seine MOSFETs auf Siliziumkarbidbasis für neue 800-V-Wechselrichter zur Verfügung. Die Unternehmen vereinbarten eine Partnerschaft zur Nutzung dieser Halbleiterbauelemente. mehr...

Chrom(VI)-frei gebeizte Oberfläche eines glasfaserverstärkten PPS-Materials.
Automotive-Galvanische EMV-Sonderschicht für 1000 bis 2000 MHz

Wireless-Anwendungen in E-Antrieben störsicher betreiben

10.09.2019- FachartikelWireless-Anwendungen und die Bustechnik in einem E-Antrieb sind EMV-störsicher zu betreiben. Im Bereich von 1000 bis 2000 MHz kann dabei eine EMV-Sonderschicht für die nötige Störsicherheit sorgen. mehr...

Seite 1 von 486123...10...Letzte »
Loader-Icon