Applikationen

Interview

Filtern Sie die Artikel nach Ihren individuellen Interessensfeldern:
NFC-Lese-IC von ST Microelectronics
Automotive-Entspricht Digital Key Release 2.0

NFC-Lese-IC für digitale Autoschlüssel

10.06.2020- ProduktberichtST Microelectronics erweitert sein Portfolio an NFC-Lese-ICs der Reihe ST25R um den ST25R3920. mehr...

VN5620 – Automotive Ethernet und CAN / CAN FD Kanäle
Automotive-Für Automotive Ethernet und CAN/CAN FD

Netzwerk-Interface VN5620 für breites Anwendungsspektrum

10.06.2020- ProduktberichtVector stellt das VN5620 als kompaktes Interface für Analyse, Simulations- und Testaufgaben für Automotive Ethernet-Netzwerke sowie CAN/CAN FD vor. mehr...

Die Schütze mit Spiegelkontaktfunktionalität der Serie C310 sind für Anwendungen mit Energierückspeisung geeignet.
Automotive-Für DC-Ladesäulen, EVs und Prüfstände

Schaltbau stellt Schütze mit Spiegelkontakten für Sicherheitsschaltungen vor

10.06.2020- ProduktberichtEine Sicherheitsschaltung überprüft, ob die Kontakte an einem Schütz korrekt geschlossen oder geöffnet sind. Hierfür geeignet sind die Schütze mit Spiegelkontakten der Serie C310 von Schaltbau. mehr...

Mit dem DCM3717 lassen sich schnell leistungsstarke 48-V-Stromversorgungen für ältere 12-V-Lasten implementieren.
Automotive-Mit hohem Spitzenwirkungsgrad

Vicor: Geregelter Wandler für 48 V auf 12 V mit 750 W

10.06.2020- ProduktberichtDer Wandler DCM3717 von Vicor ist als geregelter Wandler für 48 V auf 12 V ausgelegt. Er eignet sich für die Märkte Automotive, Industrie und Datenzentren. mehr...

Die Oberfläche des Anwendungstesters lässt sich frei gestalten, wobei Steuerelemente für häufig auftretende Anwendungen bereits im Lieferumfang inbegriffen sind.
Automotive-Individuell gestaltbare Benutzeroberfläche

Softing stellt nächte Generation seines Entwicklungstesters vor

10.06.2020- ProduktberichtSofting hat die neue Generation des Entwicklungstesters DTS Monaco präsentiert. Das Off-Board-Diagnosewerkzeug deckt vom ECU-Test bis zur Fahrzeugfreigabe einen breiten Anwendungsbereich ab. mehr...

Big Data
Automotive-Kooperation AVL und Norcom

Offene-Data-Intelligence-Lösung für die Automobilindustrie

10.06.2020- ProduktberichtAVL List und Norcom Information Technology unterstützen die Big-Data-Erweiterung des neuen Standards ASAM ODS 6.1.0. in ihrem Produktportfolio und bieten damit eine offene und nahtlose Data-Intelligence-Lösung für die Automobilindustrie. mehr...

Bei den GaN-FETs für 650 V der H2-Generation von Nexperia fällt die Chip-Größe durch Epi-Vias um 24 Prozent kleiner aus.
Automotive-Im TO-247- und proprietären CCPAK-Gehäuse

Nexperia stellt H2-Generation an GaN-FETs für 650 V vor

09.06.2020- NewsDie nächste Generation der Galliumnitrid-FETs mit 650 V von Nexperia zielt auf die Märkte Automotive, 5G und Datenzentren ab und ist im TO-247-Gehäuse oder als SMD-Variante mit Gullwings (CCPAK) verfügbar. mehr...

Ralf Brandstätter wird CEO der Marke Volkswagen Pkw.
Automotive-Aufteilung der Verantwortung

Ralf Brandstätter wird CEO der Marke Volkswagen Pkw

09.06.2020- NewsDer Vorstandvorsitzende des Volkswagen-Konzerns, Dr. Herbert Diess, der bisher auch CEO der Marke Volkswagen Pkw war, gibt die Funktion für diese Marke ab. Ziel sei eine stärkere Fokussierung in der laufenden Transformationsphase der Automobilindustrie. mehr...

Bild 2: Relevante Gehäuse für durchkontaktierte und oberflächenmontierte Bauelemente für Leistungshalbleiter in Kraftfahrzeugen.
Automotive-Spannungsfeld Leistung, Robustheit und Kosten

Leistungshalbleiter-Technologien für die Elektromobilität

09.06.2020- FachartikelBei Elektroantrieben gilt es, die Systeme so effizient wie möglich zu gestalten. Dabei spielt die Leistungselektronik eine entscheidende Rolle, denn mit einem Anteil von rund 20 Prozent trägt sie erheblich zum elektrischen Gesamtverlust bei. Dabei ist zu beachten, dass die Wahl der Leistungshalbleiter immer ein Kompromiss zwischen Leistung, Robustheit und Kosten ist. mehr...

An der Spitze der Fuel Cell GmbH & Co. KG stehen Dr. Andreas Gorbach (45) und Prof. Dr. Christian Mohrdieck
Branchenmeldungen-Nutzfahrzeug-Bereich

Daimler bündelt Brennstoffzellen-Aktivitäten

08.06.2020- NewsDie neue Daimler Fuel Cell GmbH & Co. KG soll in das geplante Joint Venture mit Volvo zur Entwicklung von schweren Brennstoffzellen-Nutzfahrzeugen übergehen. Daimler plant zudem eine Kooperation mit Rolls-Royce bei stationären Brennstoffzellensystemen. mehr...

Bild 1: Kontaktiertechniken im Vergleich: Das M-TDC 8 mit steckerloser Kontaktierung (oben) und das M-Thermo 2 mit herkömmlicher Kontaktierung (unten).
Automotive-Kompakt, sicher und steckerlos

TDC-Stecksystem optimiert Arbeitsabläufe und verhindert Verpolung

08.06.2020- FachartikelDie Entwicklung der steckerlosen Verbindungstechnik Thermo Direct Connect (TDC) vereinfacht die Montage von Thermoelement-Messstellen im Fahrzeug und gestaltet Arbeitsabläufe effizienter. mehr...

Automobilunternehmen konzentrieren sich derzeit auf die Perfektionierung der Stufen 2 und 3, während Stufe 5, vollautonomes Fahren, noch in einiger Ferne ist.
Automotive-Mobilität und Transport in 20 Jahren

Welche Rolle die Datenspeicherung beim autonomen Fahren spielt

08.06.2020- FachartikelDie Trends im Automobilbereich gehen in Richtung vernetzte Fahrzeuge mit dem Endziel der vollständigen Autonomie. Die Speicherung und Verarbeitung der dabei anfallenden Daten ist wichtiger als je zuvor. mehr...

- Anzeige -
Comsol-Banner-jetzt-anmelden
Automotive-Webinar

Elektromotoren durch Multiphysik-Simulation besser verstehen

08.06.2020- Sponsored PostWenn Akkus das Herz von Elektrofahrzeugen sind, so sind Elektromotoren die Muskeln. In diesem Webinar erfahren Sie, wie Elektromotoren mittels Multiphysik-Simulation besser verstanden und optimiert werden um den Anforderungen elektromobiler Anwendungen gerecht zu werden. mehr...

Toyota gründet mit fünf Partnern ein Joint Venture zur Entwicklung von Brennstoffzellensystemen in China.
Automotive-Für Nutzfahrzeuge

Brennstoffzellensysteme: Toyota hat Mehrheit an Joint-Venture in China

08.06.2020- NewsSechs Unternehmen haben das Joint Venture United Fuel Cell System R&D mit Sitz in Peking zur Entwicklung von Brennstoffzellensysteme für Nutzfahrzeuge gegründet. Neben dem OEM Toyota, der 65 Prozent der Anteile hält, beteiligen sich China FAW, Dongfeng Motor, Guangzhou Automobile, Beijing Automotive und Beijing Sino Hytec daran. mehr...

Bild 4: Tracking der objektdistanzabhängigen Intervall- & Dauerwarntöne mit Edscene.
Automotive-Autonomes Fahren sichern

Funktionsabsicherung und Optimierung von ADAS per Testautomatisierung mit Edscene

05.06.2020- FachartikelVoraussetzung für das autonome Fahren sind diverse High-Tech-Fahrerassistenzsysteme. EDAG hat nun ein System zur effizienten Funktionsabsicherung von Fahrerassistenzsystemen entwickelt. mehr...

KI-Embedded-Computer
Zertifizierungen-Voraussetzung für viele Fahrzeuganwendungen

Syslogic: KI-Embedded-Computer bestehen ECE-R10-Typengenehmigung

04.06.2020- ProduktberichtSämtliche Embedded-Systeme von Syslogic, die auf dem Jetson-AGX-Xavier-Modul von Nvidia basieren, haben die Typengenehmigung nach UN-ECE R 10 (E-Mark) erhalten. Diese wird für viele Fahrzeuganwendungen vorausgesetzt. mehr...

Vitesco arbeitet bei SiC-Leistungshalbleitern mit Rohm zusammen.
Branchenmeldungen-Höhere Reichweite von EV angestrebt

Vitesco nutzt Siliziumkarbid-Leistungshalbleiter von Rohm

04.06.2020- NewsDie Antriebssparte von Continental und Rohm Semiconductor sind eine Entwicklungspartnerschaft eingegangen. Vitesco will die SiC-Bausteine nutzen, um die Effizienz seiner Leistungselektronik für Elektrofahrzeuge zu steigern. mehr...

Volkswagen und Ford nutzen den MEB für gemeinsame Entwicklungen im Bereich Elektrifizierung.
Branchenmeldungen-Globale Allianz

Ford soll MEB von VW für ein E-Modell in Europa nutzen

04.06.2020- NewsVolkswagen und Ford haben im Rahmen ihrer globalen Allianz drei Projekte im Bereich Elektrifizierung und leichte Nutzfahrzeuge vereinbart. So soll beispielsweise Ford den modularen E-Antriebsbaukasten von VW für einen mittelgroßen Pick-up nutzen. mehr...

Bild 4: Neben der Batterie selbst sind auch die umliegenden Komponenten wie Sicherungen, Anschlüsse und Kabel einer Prüfung zu unterziehen.
Automotive-Modul, Pack und BMS auf dem Prüfstand

Die Herausforderungen beim Testen von Lithium-Ionen-Batterien

04.06.2020- FachartikelIngenieure sehen sich beim Batterietest mit hoher Komplexität, langen Testzeiten und Sicherheitsanforderungen konfrontiert. Deshalb ist es wichtig, die richtigen Lösungen für die Prüfung zu wählen. mehr...

Simulation der Verteilung des magnetischen Flusses in einem EI-Kern-Aktuator eines Elektromotors. Comsol Multiphysics Simulation
Automotive-Webinar auf all-electronics.de

E-Motoren: Das Design elektromagnetischer Komponenten simulieren

03.06.2020- NewsDie Weiterentwicklung von Power Magnetic Devices hat großes Potenzial, das Design von Elektromotoren für E-Autos und Hybride zu verbessern – unter anderem mit Hilfe der Multiphysik-Simulation, wie ein Webinar mit Comsol zeigt. mehr...

Loader-Icon