Embedded

Kurze Reichweite über ein einziges Adernpaar

Filtern Sie die Artikel nach Ihren individuellen Interessensfeldern:
Evaluation Kits

Matlab 6 und Release 12

13.05.2001- FachartikelHighlight der Anfang November auf den Markt kommenden Matlab Version 6 und dem Release 12 ist die Instrument Control Box, mit der es nun erstmals möglich ist, externe Messinstrumente wie z.B. Oszilloskope über GPIB- oder VISA-Schnittstelle direkt aus Matlab heraus anzusprechen. Des Weiteren besteht jetzt auch die Möglichkeit Simulink-Blockdiagramme unmittelbar in TI 67xx-Code umzuwandeln und auch Code für Xilinx-FPGAs und Motorola-DSPs zu erzeugen. mehr...

Board-Produkte

COM-Schnittstellen – Schlüssel zur Messhardware

13.05.2001- FachartikelIndividuell programmierte Messablaufsteuerungen stellen heute immer höhere Forderungen in Puncto messtechnischer Funktionen, Echtzeitfähigkeit, Vernetzbarkeit, Datenmanagement und intuitiver Bedienung. Die zum Einsatz kommende Hardware wird stets vielkanaliger und intelligenter und längst sind einfache PC-Einsteckkarten für viele professionelle Aufgaben überfordert. Außerdem stellt die Messaufgabe und Ablaufsteuerung schon lange nicht mehr die alleinigen Programmfunktionen. mehr...

Modulare Messtechnik

Schnittstellen-Treiber in Diadem 7

13.05.2001- FachartikelDie Verarbeitung von Visual Basic Script ermöglicht hochflexible Geräteanbindungen in DIAdem-DAC mehr...

Mobilfunk

Sicherheits-ICs: Echter Schutz nur per Hardware

13.05.2001- FachartikelWer echte Sicherheit will und dabei nur auf Software setzt, der lässt entscheidende Sicherheitslücken offen. Nur eine spezielle Sicherheits-Hardware sorgt dafür, dass Hackern mit trojanischen Pferden und anderen unerwünschten Aktivitäten den sensiblen Daten nichts anhaben können. Soll gar ein Datenaustausch über das Internet erfolgen, dann gibt es bei nüchterner Betrachtung keine Alternative zu den Sicherheits-ICs. Wenn heutzutage das Thema auf in der Hardware verwurzelte Sicherheit kommt, denken die meisten Menschen nur an Chipkarten, doch das Thema ist weitaus vielschichtiger und die Einsatzgebiete dieser Sicherheits-Hardware reichen vom PC über die Kommunikations-Endgeräte bis zur Industrieelektronik. mehr...

Evaluation Kits

Passive Bauelemente: Nachfrageboom und Strukturwandler

13.05.2001- FachartikelSelten standen die Passiven Bauelemente (Wider-stände, Kondensatoren, Induktivitäten, Hochfrequenzbauelemente und Piezokeramiken) derart im Rampenlicht wie heute. Bei der bereits seit einigen Monaten herrschenden Verknappung litten die Systemhersteller vor allem unter dem mangelnden Nachschub bei Bauelementen wie Keramik- und Tantal-Kondensatoren oder Oberflächenwellenfiltern. In technischer Hinsicht zeichnet sich ein tiefgreifender Strukturwandel ab. mehr...

Evaluation Kits

Blockdiagrammorientierte DSP-Systemdesign-Software

13.05.2001- FachartikelDas Programm SystemView der amerikanischen Firma Elanix ermöglicht Entwicklern von DSP-Anwendungen deutliche Produktivitätssteigerung. Diese wird durch Erweiterung der vorhandenen DSP-Entwicklungswerkzeuge (Code Composer, C-Compiler) um eine blockdiagramm-orientierte Systementwurf-Software mit umfangreichen Simulations- und Signalanalysemöglichkeiten erzielt. Der durchgängige Weg vom Systementwurf über die Hardware-in-the-Loop-Simulation bis zur endgültigen Software-Implementierung auf der DSP-Hardware erhöht die Entwurfsicherheit und verkürzt Entwicklungszeiten. mehr...

ASIC, ASSP + SoC

Bluetooth schnell und kostengünstig implementieren

13.05.2001- FachartikelBluetooth hat sich zu einem kostengünstigen Kommunikationsstandard für den mobilen Datenaustausch im Nahbereich entwickelt. Dieser Standard im 2,4 GHz-ISM-Band, der Datenraten bis 1 Mbit/s zulässt, eröffnet ungeahnte Möglichkeiten der Sprach-und Datenkommunikation bei einer Reichweite von 10 bis 100 m und damit den Aufbau sogenannter persönlicher Funkzellen. mehr...

Evaluation Kits

Eigene Fab oder Foundry?

13.05.2001- FachartikelDer Halbleitermarkt boomt und den Halbleiterherstellern geht es glänzend. Auf der Handelsblatt-Jahrestagung Halbleiter- Industrie 2000, die Ende September in Berlin stattfand, verbreiteten denn auch alle Herstellervertreter eitel Sonnenschein. Die Konferenzteilnehmer, meist Manager und Einkäufer, zeigten sich jedoch nicht so glücklich, denn die mangelhafte Lieferdisziplin der Halbleiterhersteller bereitet nicht nur den Zulieferern der Automobilindustrie herbe Kopfschmerzen. mehr...

Board-Produkte

ProDAQ – wenn‘s mit vielen Kanälen schnell gehen muss

13.05.2001- FachartikelNach dem Merger von Thomson-CSF und Racal Electronics zur Thomson-CSF Racal plc. hat eine Neuausrichtung der Racal Instruments Group stattgefunden. Ein Ergebnis: Bustec Production Ltd. entwickelt und fertigt die ProDAQ-Serie jetzt allein. Racal Instruments Deutschland betrachtet diese Produkte jedoch als Schlüsselkomponente für ihre Mess- und Testsystem-Lösung und wird daher diesbezüglich die Vertriebs- und Marketingaktivitäten im deutschsprachigen Raum verstärken. mehr...

Elektronik-CAD/CAE/EDA

Simulation planarer Strukturen

13.05.2001- FachartikelEnsemble ist ein Elektromagnetik-Entwicklungstool für das Design von Hochfrequenz- und Breitbandkomponenten, wie Hochfrequenzschaltungen, monolithischen Mikrowellenschaltungen (MMIC), gedruckten Leiterplatten und Planarantennen. Im März vergangenen Jahres schloss Ansoft mit Lucent Bell Labs ein exklusives Lizenzabkommen für die Integration einer patentierten schnellen Solvertechnologie ab, die das Design von Hochgeschwindigkeits- und Hochfrequenzkomponenten unterstützen sollte. mehr...

Board-Produkte

LeCroy steigt in PXI-Messkarten Markt ein

12.05.2001- FachartikelMit seiner ersten PXI-Digitizer-Geräteserie verdoppelt LeCroy mit 1 GHz Bandbreite die bisher maximale im Markt erhältliche Bandbreite. Die Baureihe PXD kombiniert Abtastraten von bis zu 2 GS/s pro Kanal mit tiefen Speichern von maximal 8M Punkten und setzt zum ersten Mal die Instrument-on-a-Chip-Technologie ein. mehr...

Modulare Messtechnik

Mit Agilent VEE einfach grafisch programmieren

12.05.2001- FachartikelMit seinen Neuerungen wird die grafische Programmierumgebung Agilent VEE Pro 6.0 zu einer bequem und einfach zu bedienenden Anwenderoberfläche mit umfangreichen Funktionen zum Messen, Steuern und Testen sowie zum Auswerten und Analysieren. mehr...

Modulare Messtechnik

Intelligent – aber wie?

12.05.2001- FachartikelAuch wenn heute noch die Frage „PC im Messgerät oder Messgerät im PC?“ viele Gemüter bewegt, so ist dies doch lediglich ein Teilaspekt eines viel umfassenderen Gesamtkontexts. Die herkömmlichen, eher von starren, historisch gewachsen Strukturen geprägten Denkanschauungen zwingen einem geradezu diese Betrachtungsweise auf. Die Offenheit und die kommunikativen Möglichkeiten der IT-Technologien jedoch führen nun gerade in diesem Bereich zu einer Koexistenz unterschiedlicher Denkansätze - egal, ob es sich hierbei um klassische Messgeräte oder Messgeräte mit PC-Intelligenz, Mess- oder Blackboxsysteme, oder gar PC-zentrische, verteilte virtuelle Instrumente handelt. Ausschlaggebend ist hierbei vielmehr das Bindeglied zwischen all diesen Komponenten, die miteinander harmonieren sollen. LabVIEW 6i wurde dahingehend konzipiert, gerade in diesem Bereich neue Maßstäbe zu setzen. mehr...

Elektronik-CAD/CAE/EDA

Kalifornien: Sonnig und heiter?

12.05.2001- FachartikelVon Behinderungen, leeren Versprechungen und Tieren, die ihre Jungen fressen mehr...

Elektronik-CAD/CAE/EDA

Simulator-Emulator-Interface

12.05.2001- FachartikelDas Simulator-Emulator-Interface EMULINK wurde zur Kopplung von HDL-Standard-Simulatoren mit FPGA-basierter Emulator-Hardware zur Beschleunigung der funktionalen Verifikation von großen digitalen Designs durch Simulation entwickelt. EMULINK besteht aus dem EMULINKinterface, das die Kommunikation zwischen Simulator und Emulator realisiert, und dem Software-Tool EMULINKmapper, welches zur interaktiven Auslagerung von HDL-Komponenten in die Emulator-Hardware verwendet wird. mehr...

Elektronik-CAD/CAE/EDA

Cadence Allegro! – ma non troppo

12.05.2001- FachartikelCadence Allegro Leiterplatten-Entflechtungs-echnologie war bislang nur etwas für Power-User mit komplexen Aufgaben und entsprechend großem Budget. Mit dem Cadence PCB Design Studio hat sich dies geändert, denn für einen Bruchteil des Preises der Unix-Lösung gibt es für Windows/NT echte Allegro-Technologie und ein ganzes Paket populärer Board-Design-Tools. mehr...

Modulare Messtechnik

Grafische Programmierumgebung unter Visual Basic

12.05.2001- FachartikelMit grafischen Entwicklungsumgebung SoftWIRE bietet Plug-In Electronic ein Add-In für Visual Basic 6.0 und höher. Das Tool vereint die intuitive Programmierung und leichte Erlernbarkeit der grafischen Programmierung mit der Leistungsfähigkeit und Flexibilität der textbasierten Programmierung. Es ist COM/ActiveX-kompatibel und ermöglicht die Konvertierung vorhandener ActiveX-Controls. mehr...

Modulare Messtechnik

VEE Pro 6.0 und VEE OneLab

12.05.2001- FachartikelWer bisher die Messtechniksoftware HP VEE 5.0 oder HP VEElab in Gebrauch hat, wird sich an neue Namen gewöhnen müssen. Nach der Abspaltung und Verselbständigung des Messtechnik- und Bauelemente-Bereiches in die Agilent Technologies, verzichtet das Unternehmen nunmehr auf HP als Prefix. Das allein genügt aber nicht, denn VEE ist als Trademark bereits von einer deutschen Firma belegt. So entschloss sich Agilent dem Nachfolger von HP VEE 5.0 den Namen VEE Pro 6.0 zu geben und die abgespeckte Version HP VEE Lab mit der Bezeichnung VEE OneLab zu versehen. mehr...

Mobilfunk

Demo- und Evaluations-Kit für Powerline-Kommunikation

12.05.2001- FachartikelAls bisher einziger Halbleiterhersteller bietet STMicroelectronics mit dem Powerline-Modem ST7537HS1 eine spezielle Halbleiterlösung für die Powerline-Kommunikation PL132 im Cenelec-Band zwischen 125 kHz und 140 kHz an. mehr...

Mobilfunk

Home Automation: Jetzt geht‘s los

12.05.2001- FachartikelEs herrscht Aufbruchstimmung in der Branche. Die ersten Massenprodukte für Home Automation verlassen gerade die Fabriken. Auf Basis des EHS-Standards (European Home System) etablieren sich mehr und mehr Lösungen zur preisgünstigen Vernetzung von Haushaltsgeräten. Noch geht das in kleinen Schritten von statten, aber auf Basis von EHS kann ein Markt gigantischen Ausmaßes entstehen. Entscheidend für die jeweilige Anwendung ist dabei der Preis und die Tatsache, dass bei Powerline-Modems keine hausinterne Zusatzverkabelung nötig ist. Der folgende Beitrag gibt einen Einblick in laufende Projekte und zeigt an Beispielen, wo derzeit das große Potenzial für die Industrie liegt. mehr...

Loader-Icon