Industrie 4.0

Strategische Partnerschaft für Edge Data Center und IoT-Initiativen

Die Automatica 2016 hat gleich mehrere Rekorde zu verzeichnen. Unter anderem ein Besucherzuwachs von 30 %.
Industrie 4.0-Fachmesse für Automation und Mechatronik

Automatica 2016: Rekord auf allen Ebenen

27.06.2016- NewsDie Automatica 2016 hat ihre Tore mit einem satten Plus geschlossen: Vom 21. bis 24. Juni kamen rund 45 000 Besucher zu der Fachmesse für Automation und Mechatronik nach München, bei der 839 Aussteller aus 47 Ländern ihre Technologien vorstellten. Im Vergleich zur Veranstaltung vor zwei Jahren, zu der rund 35 000 Gäste anreisten, entspricht dies 30 % mehr Besuchern und 16 % mehr Ausstellern. mehr...

Die Roboter kommen: Für 2016 geht der VDMA von einem Branchen-Umsatz von 12,5 Milliarden Euro aus.
Industrie 4.0-Automatica

Trend-Index: Roboter erobern den Mittelstand

24.06.2016- NewsRund acht von zehn Automatisierungs-Managern in Deutschland erwarten, dass mittelständische Betriebe künftig verstärkt auf Roboter setzen. Möglich wird dies durch kostengünstige Leichtbauroboter, die mit Menschen eng zusammenarbeiten können. mehr...

Das fahrerlose Transportsystem Lynx Cart Transporter erkennt seine Umgebung. Bei drohenden Kollisionen stoppt es automatisch.
Industrie 4.0-Fahrerloses Transportsystem

Autonom unterwegs

24.06.2016- NewsGanz im Sinne des Themas Mensch-Roboter-Kollaboration brachte Omron Adept Technologies passende Lösungen mit zur Automatica. Zum Beispiel den Lynx Cart Transporter, der seinen Weg durch die Produktion autonom zurücklegt. mehr...

Engineering-Tools-Industrial Internet of Things

End-to-end-Lösung für IIoT-Implementierungen

24.06.2016- ProduktberichtStratus Technologies bietet eine Lösung als Basis für IIoT-Implementierungen. Neben der FtServer-Technologie mit VMware umfasst sie auch Application Monitoring und OPC-Integration. mehr...

Teaser_60_Jahre_IEE
Industrie 4.0-Was zu feiern

60 Jahre Technik und Know-how: IEE feiert Geburtstag!

16.06.2016- NewsWissen Sie noch, wann der erste Mikroschalter auf den Markt kam? Wer die erste SPS entwickelte oder wer der Urahn der Feldbustechnologie war? Die IEE feiert ihr 60. Jubiläum und damit auch die Technik-Highlights der vergangenen Jahre. Begleiten Sie uns auf eine Reise durch die Zeit. mehr...

Paul Pletner (l.) und Christian Dörner von Siemens im Interview über schaltschranklose Maschinenkonzepte.
Industrie 4.0-Interview mit Christian Dörner und Paul Pletner, Siemens

Neue Maschinenkonzepte: Raus aus dem Schaltschrank

14.06.2016- InterviewMit der Dezentralen Peripherie ET200pro unterstützt Siemens schaltschranklose Maschinenkonzepte – mit zwei S7-1500-CPUs und Frequenzumrichtern in IP65 nun auch mit der aktuellen Steuerungsgeneration. Marketing Manager Christian Dörner und Produkt Manager Paul Pletner erklären die weiteren Schritte raus aus dem Schaltschrank. mehr...

OPC UA wird auch die Kommunikation in der Messtechnik verändern. Frank Ringsdorf, Vorstand Technik Delphin Technology.
Kommunikation-Zwischenruf

OPC UA verändert auch die Messtechnik

13.06.2016- KommentarAnalog zur Automatisierungstechnik müssen auch in der Mess- und Prüftechnik die Sensoren und Aktoren untereinander vernetzt und Messwerte, Konfigurationsdaten oder Steuerbefehle übertragen werden. Die Vernetzung ist also nichts Neues. mehr...

„Die Entwicklung zur Smart Factory ist unabdingbar. Dennoch zögern viele Unternehmen – insbesondere kleinere – noch bei der Digitalisierung.“
Stefan Körte, Hilscher
Industrie 4.0-Industrie 4.0

Automatisierung 2025: Nur noch Handlanger der IT?

10.06.2016- FachartikelDie zunehmende Digitalisierung in der Fertigungsindustrie, auch Industrie 4.0 oder Industrial Internet genannt wird, soll zu effizienteren Arbeitsprozessen, zu einer flexibleren Produktion und zu individuelleren Produkten führen. Das Fernziel ist schnell definiert: ein sich selbst organisierendes Fertigungssystem, in das die IT und die Feldebene mit deren Automatisierung eingebunden sind. Die Umsetzung geht aber nur sukzessive. mehr...

IEE_60_Jahre
Antriebstechnik-Starke Wurzeln mit vielen Ablegern

60 Jahre IEE – die Meileinsteine einer erfolgreichen Zeitschrift

10.06.2016- Fachartikel60 Jahre sind eine lange Zeit – erst recht, wenn man eine so überaus innovative Thematik wie die Elektrotechnik – später Automatisierungstechnik –  begleitet. Wir lassen in unserem Jubiläums-Sonderteil die Entwicklungen und markante Ereignisse Revue passieren. Spannende Jahrzehnte, in denen sich auch die IEE weiter entwickelt hat. mehr...

SSV Bild 0 Aufmacher
Industrie 4.0-Kommunikation per Smartphone

Embedded-Systeme als IoT-Datenquelle

09.06.2016- FachartikelJedes einzelne Embedded-System wird künftig gesammelte Daten über eine direkte oder indirekte Internet-Verbindung an einen Cloud-Service oder eine IoT-Serviceplattform weitergeben. Die Daten werden dann mithilfe von Datenanalysten, Domänenwissen und über spezielle Cloud-Services zu wertvollen Informationen. Sie bilden das eigentlich wertschöpfende Element zukünftiger Embedded-System-Applikationen. mehr...

Industrie 4.0-Buchempfehlung

Industrie 4.0 – 100 Fragen – 100 Antworten

09.06.2016- NewsIndustrie 4.0 steht für einen fundamentalen Wandel in der industriellen Produktion. Nach der Mechanisierung, Elektrifizierung und Automatisierung steuern wir auf die vierte industrielle Revolution zu. mehr...

Beispiel für eine erfolgreiche Mensch-Roboter-Kollaboration: bei Etalex in Kanada.
Antriebstechnik-Mensch-Roboter-Kollaboration

Auf gute Zusammenarbeit: ISO/TS 15066 im Visier

09.06.2016- FachartikelDie Mensch-Roboter-Kollaboration soll sicher, intelligent und wirtschaftlich realisierbar sein. Daneben einfach in der Umsetzung und Implementierung, damit  auch kleine und mittelständische Unternehmen davon profitieren. Diverse Normen, Richtlinien und Spezifikationen  zur Anlagensicherheit werfen jedoch oft mehr Fragen auf, als sie Orientierung bieten. Ein Überblick. mehr...

Von der Tardis-Zeitmaschine aus der britischen Science-Fiction-Fernsehserie „Doctor Who“ ist bekannt, dass das Innere von Tardis viel größer ist als die äußere Erscheinung vermuten lässt.
Betriebssysteme-Das Unmögliche möglich machen

Ressourcennutzung bei IoT-Geräten

02.06.2016- FachartikelEntwickler heutiger Embedded-Systeme müssen im Grunde „Tardis-ähnliche“ Produkte entwerfen, das heißt Produkte, die im Inneren viel mehr bieten, als die äußere Erscheinung vermuten lässt. Die Entwicklung derartiger Systeme erfordert ein voll ausgestattetes Echtzeit-Betriebssystem, das skalierbar ist und über ein Framework für Speicher und Power-Management verfügt, mit dem es die Funktionen im Halbleiter nutzen kann. mehr...

Siemens und Tenable haben sich zusammengeschlossen, um kritische Assets schützen zu können.
Industrie 4.0-Studie

IT-Sicherheit für Industrie 4.0

01.06.2016- NewsWie sollten intelligent vernetzte, automatisierte Fertigungsmethoden künftig abgesichert sein? Die Studie 'IT-Sicherheit für die Industrie 4.0' im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) nennt Beispiele. mehr...

Jürgen Schäfer (r.), Wago, und Prof. Dr. Jürgen Kletti, geschäftsführender Gesellschafter der MPDV Mikrolab, auf der Hannover Messe 2016.
Firmen und Fusionen-Industrie 4.0

Wago und MPDV bauen Zusammenarbeit aus

01.06.2016- NewsWago und der MES-Anbieter MPDV intensivieren ihre Zusammenarbeit. Damit wollen die Unternehmen Lösungen für eine transparente Fabrik und Industrie 4.0 bieten. mehr...

Das softwaregestützte Tool Flexnote zeigt Mängel und Optimierungsvorschläge in der Produktion transparent, schnell und zielgerichtet an.
Industrie 4.0-Industrie 4.0

Maschinenmängel zielgerichtet kommunizieren

31.05.2016- NewsMit 'Flexnote' haben Fraunhofer-Wissenschaftler ein softwaregestütztes Tool entwickelt, das Mängel an Maschinen und Anlagen sowie Optimierungsvorschläge transparent, schnell und zielgerichtet weitergibt. mehr...

Mithilfe des Systems Measure2go lassen sich Daten überall auf der Welt Daten in die Cloud übertragen.
Industrie 4.0-Industrie 4.0

Sensordaten in die Cloud

31.05.2016- NewsMit Measure2go lässt sich die Integration von Messtechnik und Sensoren in einem gemeinsamen Netzwerk vereinfachen und mit einer neuen Generation drahtloser Messumwandler kombinieren. Die Messwerte beider werden in wenigen Minuten in der Cloud sichtbar. mehr...

Metalltanks in der Lebensmittelindustrie: Künstliche neuronale Netz sollen bald selbst erkennen, welche Reinigungsparameter sie anwenden.
Industrie 4.0-Selbstlernendes Automatisierungssystem

Entscheidungsfreudige Reinigungsanlagen

31.05.2016- NewsWissenschaftler bringen Reinigungsanlagen  das ‚Lernen‘ und ‚Denken‘ bei. Basierend auf einem Erfahrungspool aus gesammelten Messdaten entscheidet das künstliche neuronale Netz später selbst, welche Reinigungsparameter es anwendet. mehr...

Mensch-Maschine-Kollaboration: Aufgabenprofile von Beschäftigten werden sich in der Fabrik der Zukunf verändern.
Industrie 4.0-Mensch-Maschine-Kollaboration

Mensch bleibt im Mittelpunkt

31.05.2016- NewsBei der Mensch-Maschine-Kollaboration wird der Mensch im Mittelpunkt bleiben, so das Ergebnis des Kongresses ‚Arbeit 4.0‘. Bei der VDMA-Veranstaltung diskutierten Akteure aus Industrie, Gewerkschaft und Politik Herausforderungen und Chancen für die Arbeitswelt im Zusammenhang mit der zunehmenden Digitalisierung. mehr...

Auftakt-Pressekonferenz der Cemat 2016 am 17. Mai in Hannover: (v.l.n.r.) Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG, Dr. Christoph Beumer, Geschäftsführender Gesellschafter und Vorsitzender der Beumer Group, und Sascha Schmel, Geschäftsführer des Fachverbands Fördertechnik und Intralogistik im VDMA.
Branchenmeldungen-Intralogistik-Messe

Cemat demnächst parallel zur Hannover Messe

30.05.2016- NewsAb 2018 findet die Intralogistik-Messe Cemat Hannover im Zwei-Jahres-Rhythmus zeitgleich zur Hannover Messe statt. mehr...

Seite 23 von 27« Erste...10...222324...Letzte »
Loader-Icon