Anzeige

Komponenten

Halbleiter-Innovation für mehr Intelligenz in der Stadt

Filtern Sie die Artikel nach Ihren individuellen Interessensfeldern:
Analog + Mixed Signal

Schnittstellen von Tempeatursensoren in der Leistungsregelung

12.05.2001- FachartikelTemperaturerfassung und Leistungsregelung sind Funktionen, die oft zusammen eingesetzt werden. Temperaturüberwachung kommt in vielen Variationen vor, angefangen von Schaltern auf Bimetallbasis über verschiedene Typen von Messumformern bis hin zum leistungsfähigen, modernen Silizium-Temperaturfühler mit digitalem Ausgang. Diese Sensoren benötigen meist zusätzliche Elektronik, um ihren Ausgang dergestalt umzuformen, dass damit auch große Lasten gesteuert werden können. Im Gegensatz dazu ist eine Leistungssteuerung mit einfachen mechanischen Schaltern der einfachste Weg. Eine dementsprechende Lösung mit einer neuen Generation von Silizium-Temperaturfühlern, die über einen Thermostat-Ausgang verfügen, sieht auf den ersten Blick genauso einfach aus. Jedoch können diese Thermostat-Sensoren nicht einfach direkt an große Lasten angeschlossen werden. Somit stellt die Regelung von großen Lasten mit möglichst einfacher Gesamtschaltung eine Herausforderung dar. mehr...

Mikrocontroller, CPU+DSP

Digital regeln – mit analoger Präzision

12.05.2001- FachartikelMit der DashDSP-Familie kündigt Analog Devices auf Flash-Memory basierende digitale Signalprozessoren für die Motorsteuerung an, die leistungsfähige digitale Steuerungsfunktionen, präzise analoge Funktionen und Flash-Memory auf einem einzigen Chip kombinieren. mehr...

- Anzeige -
Für alle verfügbaren Bordladegeräte

Hirschmann Automotive präsentiert neue Produkte

Powerdesign im Bereich Elektromobilität

Hirschmann Automotive erweitert rasant sein Portfolio im Bereich Elektromobilität um neue Produkte. Unter anderem wurde das Portfolio in Bezug auf den langjährigen Highrunner HIRSCHMANN PowerStar 40-1 (HPS40-1) speziell für den chinesischen Markt angepasst. Die neue Generation HPS40-2 startete mit Anfang diesen Jahres in Serie.

Anzeige
Leistungselektronik

Mdmesh – Transistoren

12.05.2001- FachartikelEin entscheidender Durchbruch auf dem Gebiet der Leistungs-MOSFET-Technologie ist STMicroelectronics mit der Kombination einer neuen vertikalen Drain-Struktur und dem bereits eingeführten Mesh-Overlay-Layout gelungen. Die daraus resultierende Technologie trägt die Bezeichnung MDmesh (Multiple Drain mesh) und basiert auf einer neuartigen Struktur mit vertikalen, p-dotierten Streifen, die in mehrere Bereiche gegliedert sind. mehr...

Leistungselektronik

IGBT oder IGCT

12.05.2001- FachartikelIm Bereich der Leistungshalbleiter stoßen IGBTs in Leistungsbereiche vor, die bisher den GTOs vorbehalten waren. Zeitgleich zu diesen Entwicklungen wurden auch IGCT-Halbleiterschalter auf dem Markt vorgestellt. Diese sind mit Leistungsdaten 2200 A/4500 V und 1800 A/5500 V als rückwärtsleitende und mit 4000 A/4500 V als asymetrisch sperrende Halbleiterschalter erhältlich. Eine Weiterentwicklung zu höherer Strombelastung und zu höheren Sperrspannungen ist abzusehen. mehr...

Leistungselektronik

OptiMOS – ein neuer Standard bei Leistungs-MOSFETs

12.05.2001- FachartikelUnter der Bezeichnung OptiMOS stellt Infineon Technologies eine neue Generation von n-Kanal-Leistungs-MOSFETs vor, deren neuartiges Zellkonzept sowohl in der Herstellung als auch in der Anwendung eine Reihe signifikanter Vorteile mit sich bringt. mehr...

Analog + Mixed Signal

Smart Batery Monitor

12.05.2001- FachartikelDallas Semiconductor hat jetzt ein brandneues Batteriemanagement-IC vorgestellt, mit dem sich die Abmessungen und Kosten der Batterieelektronik deutlich verringern lassen. Der Smart-Batteriemonitor DS2438 speichert batteriespezifische Daten und verfolgt die Batterieparameter einschließlich Temperatur, Spannung, Strom und der noch ve-bleibenden Ladung. mehr...

Quarze + Oszillatoren

Referenz-Frequenzen und -Takte

11.05.2001- FachartikelDas Herz dieser Basisstationen (Stichwort UMTS/CD-MA etc.) ist nach wie vor mit steigender Bedeutung der Referenz-Oszillator. Der Markt bietet heute eine ganze Reihe von Oszillatoren bis hin zu kompletten OEM-Modulen,die spezifisch für diesen Einsatz entwickelt wurden und dem Techniker und Produzent derartiger Basisstationen eine breite Auswahl-Palette bieten. Voraussetzung ist in steigendem Maße die fachkompetente Zusammenarbeit zwischen Vertrieb, Anwender und Hersteller - nur so lassen sich die extrem kurzen Entwicklungszyklen bei gleichzeitiger Optimierung des Preis/ Leistungsverhältnisses realisieren. mehr...

ASIC, ASSP + SoC

IP-Cores in FPGAs implementieren

11.05.2001- FachartikelDie Implementierung von Intellectual Property (IP) in FPGAs ermöglicht Entwicklern den schnellen Aufbau von komplexen System-Level Funktionen als Ein-Chip Lösung. Da die meisten IP-Cores speziell auf die Anforderungen der ASIC-Branche abgestimmt sind und bei der Einbindung in FPGAs oft ungenügende Resultate hinsichtlich Performance und Gatter-Ausnutzung liefern, sind bei der Auswahl von IP-Funktionen zur Implementierung in programmierbare Logik-Chips bestimmte Kriterien zu beachten. mehr...

Mikrocontroller, CPU+DSP

Mit COP8.COM fit für‘s Internet

11.05.2001- FachartikelMit dem COP8.COM Software-Development-Kit (SDK) von National Semiconductor können Entwickler ihre Applikationen schnell und einfach internetfähig machen. Die Anbindung an das WWW verleiht diesen Anwendungen eine Reihe neuer Möglichkeiten. Die denkbaren Einsatzbereiche reichen vom Privathaushalt über kommunale oder staatliche Einrichtungen bis hin zur Industrie. mehr...

ASIC, ASSP + SoC

Quantensprung beim Embedded System-Design

11.05.2001- FachartikelBei der Entwicklung eines Embedded Systems gelten heute mehr Ausnahmen als Regeln. Ein durch den Anwender konfigurierbares System-on-Chip (CSoC) bietet die erforderliche Flexibilität für die vielen Ausnahmen des täglichen Entwicklerlebens und einen enormen Zeitvorteil beim Time-to-Market. mehr...

Mikrocontroller, CPU+DSP

Sparsame 8/16-bit-Mikrocontroller

11.05.2001- FachartikelHitachi hat unter der Bezeichnung H8/3847R eine Serie äußerst stromsparender Mikrocontroller mit hoher Verar-beitungsleistung angekündigt. Die Bausteinfamilie besitzt einen mit 16 MHz getakteten 8/16-bit-Prozessorkern, ist für extrem niedrige Versorgungsspannungen (1,8 bis 5,5 V) ausgelegt und eignet sich daher für sämtliche Anwen-dungen, in denen es neben hoher CPU-Performance auf niedrige Leistungsaufnahme ankommt. mehr...

Mikrocontroller, CPU+DSP

DSP-Meilenstein

11.05.2001- FachartikelMit regelrecht ansteckendem Enthusiasmus hat Texas Instruments (TI) anlässlich einer Pressekonferenz im Februar in der Schweiz zwei neue digitale Signalprozessoren (DSP) vorgestellt, die eine erhebliche Verbesserung gegenüber bisherigen Produkten darstellen. mehr...

Mikrocontroller, CPU+DSP

Software statt Verdrahtung

11.05.2001- FachartikelEquator Technologies und Hitachi gaben kürzlich Details ihres Media Accelerated Processor for Consumer Applications kurz MAP-CA, bekannt. Der für Bildverarbeitung optimierte Prozessor soll nach Ansicht der Unternehmen die Entwicklung von sogenannten Digital-TV-Produkten durch ein softwareorientiertes Konzept wesentlich beschleunigen. mehr...

Mikrocontroller, CPU+DSP

Super-Spar Flash Mikrocontroller

11.05.2001- FachartikelDie MSP430 Mikrocontroller Familie von Texas Instruments hat erneut Zuwachs bekommen.Die neuen Derivate werden nun auch mit Flashspeicher angeboten und unterstützen wie schon die Vorgänger das Ultra-low-power Konzept. Die MSP430 Flash Mikrocontroller sind mit dem industrieweit geringsten Stromverbrauch erhältlich und bieten umfangreiche Programmiermöglichkeiten der Flashmodule. mehr...

Speicher

Leistungsbewertung für Speicherbauteile

11.05.2001- FachartikelBisher hatte der Entwickler bei der Auswahl von Speicherbauteilen für Kommunikations-Designs wenig Alternativen: Es gab ein oder zwei Nischen-Produkte, die meisten Designs aber nutzten normale SRAM- oder DRAM-Bauteile. Das hat sich geändert. Kommunikation ist die „heißeste““ Halbleiteranwendung, und die fähigsten Köpfe der Branche arbeiten an der Verbesserung des wichtigsten Leistungskriteriums von Kommunikationssystemen - der Bandbreite. Zur Anpassung an die besonderen Designprobleme von Kommunikationssystemen enthalten Speicher für die Kommunikationstechnik oft spezielle Logik und Schnittstellen. mehr...

Quarze + Oszillatoren

Virtuelle Instrumente in der Praxis

11.05.2001- FachartikelMit knapp 300 Kongressteilnehmern und zusätzlich rund 100 Teilnehmern am Workshop Windows 2000 in der Messtechnik war das Hotel Kempinski am Flughafen München vom 6. bis 7. April Mittelpunkt der Anwender Grafi-scher Programmierumgebungen in der Mess- und Automatisierungstechnik. mehr...

Mikrocontroller, CPU+DSP

MAJC-Architektur setzt neue Maßstäbe

11.05.2001- FachartikelMit „MAJC“ (sprich: magic) hat Sun Microsystems, Microelectronics, eine völlig neue Mikroprozessor-Architektur realisiert. MAJC (Microprocessor Architecture for Java Computing) ermöglicht die Integration von mehreren CPUs auf einem gemeinsamen Chip und zielt auf den Einsatz in Embedded Systemen mit Multimediafähigkeiten ab; dazu zählen Set-Top Boxen, Bildtelefone, Handheld-Computer, Video-Systeme, Spielekonsolen und Home-Hubs für die Vernetzung in Privathaushalten. Dort beschleunigt die MAJC-Architektur die Verarbeitung von komplexen Grafik-, Sprach- und Video-Daten über Netzwerke und das Internet. mehr...

Akkus + Batterietechnik

Die vier Schlüssel zu längerer Akku-Laufzeit

11.05.2001- FachartikelSteht die Lebensdauer eines tragbaren Gerätes direkt mit der Größe des Akkus und seiner Kapazität im Zusammenhang? In den meisten Fällen kann dies mit ‘Ja’ beantwortet werden. In diesem Artikel wird gezeigt, warum die spezifizierte Anwendungsdauer oftmals nicht erreicht wird, besonders wenn der Akku einige Zeit lang im Gebrauch war. mehr...

Analog + Mixed Signal

Mehr als eine Lebensversicherung

11.05.2001- Fachartikel“Macht nichts, wir sind ja versichert“, der wohl am meisten gebrauchte Ausspruch, wenn uns das Leben mal wieder einen Streich gespielt hat. Brand, Wasser, Sturm, Unfall gegen alles können wir uns versichern... nur genau betrachtet sind wir nicht gegen den Schaden, sondern eigentlich immer gegen die Folgen - im Regelfall die finanziellen - versichert und haben in Einzelfällen - Lebensversicherung im Todesfall - nicht einmal selbst etwas davon. mehr...

ASIC, ASSP + SoC

CPU-Leistung auf breiter Front

11.05.2001- FachartikelAuf seiner halbjährigen IDF-Konferenz demonstrierte die Intel Corp. vor fast 3000 Fachleuten aus dem In- und Ausland recht eindrucksvoll, was von einem Marktführer in Sachen CPU in naher Zukunft an neuen Produkten und Marketingstrategien zu erwarten ist. So ließ es sich Chairman Andrew S. Grove nicht nehmen, bei der Eröffnungsveranstaltung in Palm Springs, Kalifornien, vor einer gespannten Zuhörerschaft die ‘Highlights’ der Veranstaltung persönlich ins rechte Licht zu rücken. mehr...

Seite 768 von 774« Erste...10...767768769...Letzte »
Loader-Icon