Optische Größen

Inspektion gruppiert nach Sachnummern.
Optische Größen-Erstmusterprüfung ist mehr als nur optische Inspektion

Smarte Inspektionslösung mit höherer Prüftiefe spart Zeit

09.06.2020- FachartikelErstmusterprüfungen sind wichtig in der Baugruppenfertigung. Neben der optischen Kontrolle der Bauteile werden immer häufiger die physikalischen Parameter der Bauteile gemessen und die Beschriftungen der Komponenten gegen aktuelle Bauteilinformationen aus dem Internet überprüft. Auch die Validierung der Sachnummern im Vergleich zu den Kundenanforderungen ist notwendig. Lebert Software Engineering bietet ein passendes Inspektionssystem, das sich nahtlos in etablierte Prozesse integriert. mehr...

System zur visuellen Sichtprüfung
Optische Größen-Überprüfung der Endqualität von Geräten und Gehäusen

Automatisierte visuelle Sichtprüfung

19.05.2020- FachartikelDer größte Nachteil der manuellen Sichtprüfung ist, dass Menschen Fehler machen oder ermüden, sodass Fehler in Fertigproduktverpackungen oder in integrierte Systeme gelangen. Wenn diese Mängel zu einem späteren Zeitpunkt oft erst von Endkunden, Anwendern oder Verbrauchern entdeckt werden, ist es zu spät und sehr kostspielig, sie zu beheben. mehr...

Kombiniertes Optik-Video Messsystem
Modulare Messtechnik-Zwei Messsysteme in einem

Kombiniertes Optik-Video Messsystem

05.05.2020- ProduktberichtDie Kombination aus Video- und optischem, okularlosen Messsystem vereint die Vorteile aus beiden Messwelten. mehr...

Mit der Vernetzung der Prüfsysteme innerhalb der Fertigungslinie können Pseudofehler signifikant reduziert werden.
Optische Größen-Leistungselektronik sicher prüfen

Vollautomatische Inline-Inspektion

27.04.2020- FachartikelRöntgenprüfungen von verdeckten Lötungen und eingehausten Produkten der Leistungselektronik waren bislang wenig geeignet für die vollautomatische Inline-Inspektion. Mit dem neuen Röntgensystem X8068 SL von Viscom können Prüfungen jetzt auch bei großen und schweren Objekten automatisiert und taktgerecht inline durchgeführt werden. mehr...

Es steht nun ein Modul zur Verfügung, das im Handumdrehen tiefenscharfe Bilder anhand mehrerer automatischer Bildaufnahmen ermöglicht. Die Prüfzeit wird reduziert und der Arbeitsablauf produktiver. Vision Engineering
Labormesstechnik-Erweiterte Funktionalitäten

Digitalmikroskop in Full-HD

17.04.2020- ProduktberichtDas Digitalmikroskop Evo Cam II kombiniert eine intuitive Funktionsweise mit ultra-scharfen Bildern und ermöglicht eine smarte, digitale Prüfung, Inspektion und Dokumentation im Produktions- und Laborumfeld. mehr...

Automatische optische Inspektion mit Koh Young in 3D
Optische Größen-Prüfung ab Losgröße 1

3D-AOI-Inspektion

17.04.2020- ProduktberichtAufgrund der zunehmenden Miniaturisierung der Komponenten sind optische Inspektionssysteme mit vielen physikalischen Einschränkungen konfrontiert, die echte 3D-basierte Systeme überwinden müssen. mehr...

LED-Platine von Göpel im Auto
Optische Größen-Im Serientakt röntgen

3D-Inspektion von LEDs für Fahrzeugscheinwerfer

15.04.2020- FachartikelLEDs erleben einen wahren Siegeszug und sind fester Bestandteil des täglichen Lebens. Eine hohe Qualität und die volle Funktionsfähigkeit von LEDs dauerhaft sicherzustellen, ist nur mittels präziser 3D-Inspektion in der LED-Fertigungslinie realisierbar. mehr...

Spektrometer prüfen die LEDs auf Farbspektrum, Helligkeit und Farbintensität. Spea
Elektrische Größen-Bestückte Baugruppen

Jenseits von In-Circuit: Das ganze Spektrum des Testens

02.04.2020- FachartikelIm Produktionstest von bestückten Leiterplatten kommt nach wie vor der In-Circuit-Test (ICT) zum Einsatz, um bestückte Baugruppen elektrisch zu testen. Da aber weitere Funktionen in die Baugruppen integriert werden, müssen die Testsysteme auch immer neue Testverfahren bieten, um die geforderte Prüftiefe zu leisten. mehr...

SMT-Technologiecenter Röntgenprüfung
Optische Größen-Manuelle Röntgeninspektion

Reduzierung von Voids in Lötstellen

26.03.2020- FachartikelSeit sechs Monaten ist das manuelle Röntgensystem X8011-II PCB von Viscom im Technologiecenter von SMT Wertheim im Einsatz. Die Vakuumtechnologie beim Reflow-Lötverfahren eliminiert Voids in Lötverbindungen nahezu vollständig. Das Resultat wird anhand von hochpräzisen Vorher-Nachher-Prüfbildern mit dem Viscom-Röntgensystem nachgewiesen. mehr...

Dekoder für Modelleisenbahnen
Optische Größen-Was bringt kleine Züge sicher zum Laufen?

3D AOI und SPI-Systeme prüfen kleinste Bauformen

11.03.2020- FachartikelSeit 40 Jahren beschäftigt sich Zimo Elektronik mit der Entwicklung und Produktion von digitalen Steuerungssystemen für Modelleisenbahnen. Da der Qualitätsanspruch der Modelleisenbahner recht hoch ist, dürfen nur 100-prozentig getestete Baugruppen die Fertigung verlassen. Ein neues 3D AOI-System prüft die Bauteile nun zusätzlich auf Verwölbung und inspiziert den Lotpastendruck. mehr...

Fluke
Optische Größen-10800 Pixel für schnelle Inspektionsfunktionen

Wärmebildkamera im Westentaschenformat

16.01.2020- ProduktberichtRS Components hat Wärmebildkameras von Fluke ins Lieferprogramm aufgenommen. Die Kamera PTi120 im IP54-geschützten Gehäuse zielt auf Einsätze in der Fehlerbehebung und vorausschauende Instandhaltungsanwendungen in einer Vielzahl von industriellen Marktsektoren ab. mehr...

Walter Marti übernimmt die Geschäftsleitung der Schweizer Gesellschaft.
Branchenmeldungen-Gemeinsam mit bsw Test Systems & Consulting

LX Instruments in der Schweiz gegründet

25.06.2019- NewsDer Mess- und Prüfsystemhersteller LX Instruments GmbH und der verbundene HF- und Halbleiterspezialist bsw Test Systems & Consulting AG, beide in Sindelfingen, gründen zum Juli eine gemeinsame Schweizer Tochtergesellschaft mit Sitz in Seftigen bei Bern. mehr...

Das portable Lichtspektrometer hat das neu SVM-Messverfahren implementiert und bestimmt auch Flicker-Frequenz, Flicker-Index und Flicker-Prozent.
Mobile Messtechnik und Logger-Flickermessung auf Basis des menschlichen Sehvermögens

Dem Lichtgeflimmer per Flicker-Spektrometer auf die Spur kommen

11.12.2018- Application NoteDas handliche Spektrometer GL Spectis 1.0 T Flicker unterstützt nun auch Flicker-Messgrößen nach den neuen Messverfahren Pst, Mp, SAM und SVM. mehr...

Das PSM besteht aus dem Spektrometer GL SPECTIS 5.0 Touch, einem Messkopf für Bestrahlungsstärke sowie einem Messteleskop zur Strahldichtemessung, das den Beobachtungswinkel des menschlichen Auges simuliert.
Mobile Messtechnik und Logger-Für Messungen von gefährdender Strahlung vorkonfiguriert

Photobiologisches Messsystem zur Beurteilung der Blaulichtgefährdung

11.12.2018- Application NoteDas mobile photobiologische Lichtmesssystem GL PSM 200–800 nm ermöglicht die Kontrolle und Beurteilung der Blaulichtgefährdung von Leuchtmitteln aller Art. mehr...

763iee0417_Anlaufbild_DSC_0211
Mechanische Größen-Blau schlägt Infrarot

Interview mit Matthias Padelt und Stefan Horvatic, Pepperl + Fuchs

24.04.2017- InterviewBei Blu-ray-Playern sind sie längst im Einsatz: blaue LEDs. Warum nicht auch bei Drehgebern die kürzere Wellenlänge und höhere Schärfe nutzen? Das dachte sich Pepperl + Fuchs und erhöht jetzt mit der BlueBeam-Technik die Präzision und Robustheit ihrer Inkrementalgeber – und erschließt der Baureihe damit ein breiteres Anwendungsspektrum. „Blauen LED gehört die Zukunft bei den optischen Inkrementalgebern“, sind Matthias Padelt, Geschäftsführer von Pepperl + Fuchs Drehgeber, und Stefan Horvatic, Leiter Produktmanagement, überzeugt. mehr...

Der Spektrumanalysator AQ6374 bietet hohe Genauigkeit und Messgeschwindigkeit. Der Probenraum lässt sich mit Inertgas spülen um Verfälschungen der Spektren durch Luftfeuchtigkeit zu minimieren.
Labormesstechnik-Optische Messtechnik

Optischer Spektrumanalysator für 350 bis 1750 nm

12.01.2017- ProduktberichtDer neue optische Spektrumanalysator AQ6374 von Yokogawa ist für optische Messungen im Wellenlängenbereich von 350 nm bis 1750 nm ausgelegt. Durch optimierte Steuertechnologien erreicht der Analysator eine 40-fach höhere Messgeschwindigkeit als sein Vorgänger AQ6315A. mehr...

Typische Streulichtmatrix am Beispiel eines CAS 140CT (Modell VIS).
Optische Größen-Opto-Messtechnik

Streulichtkorrektur für Array-Spektralradiometer

07.12.2016- Application NoteĐenan Konjhodžić von Instrument Systems stellt auf sechs Seiten die Möglichkeiten der Streulichtkorrektur für Array-Spekralradiometer der CAS 140-Serie vor und hebt die Vorteile der Anwendung der Streulichtmatrix bei verschiedenen Messungen hervor. mehr...

Optische Größen-Applikation: Messverfahren für Lichtquellen

Lagekorrektur für Messungen mit dem Leuchtenwender LGS 1000

02.12.2016- Application NoteDie sechsseitige Applikationsschrift von Dr. Đenan Konjhodžić, Instruments Systems, stellt die Implementierung der Hilfsphotometer-Methode nach dem neuen Standard CIE S025 auf dem Leuchtenwender LGS 1000 vor und validiert die korrigierten Daten für verschiedene Arten von Lichtquellen. mehr...

Das Sensormodul TMD3700 zeichnet sich durch sehr dünne Profile und schmale Umrandungen aus.
Optoelektronik-Farb-, Umgebungsbeleuchtungs- und Näherungsabtastung

Winziges optisches Sensormodul

04.11.2016- ProduktberichtMit dem TMD3700 präsentiert AMS das bisher kleinste optische Sensormodul, das sich mit einer Kombination aus Farb- (RGB), Umgebungsbeleuchtungs- und Näherungsabtastung für Mobilgeräte der nächsten Generation eignet. mehr...

Bild 1: Das Spektralradiometer CAS 140CT-HR ist ab sofort erhältlich.
Optische Größen-Spektralradiometer CAS 140CT-HR

Für schmalbandige Lichtquellen

17.10.2016- ProduktberichtBasierend auf den Spektralradiometern der CAS-140CT-Serie bietet Instrument Systems nun auch Ausführungen für besonders schmalbandige Emissionsquellen an. Zu solchen Quellen gehören beispielsweise Laserdioden. mehr...

Loader-Icon