Stecker + Kabel

Konzeptstudie skizziert das Potenzial von IO-Link over Single Pair Ethernet

Stecker + Kabel

Sonderkabel – Lösungen mit Pfiff

13.05.2001- FachartikelIndustrieroboter, Maschinenbau und Eisenbahntechnik - immer häufiger werden spezielle Sonderkabel benötigt. Lösungen mit Pfiff sind gefordert, um die eingesetzten Versorgungs- und Datenleitungen auf die Tücken des Alltags vorzubereiten. Hierzu zählen extremer Bewegungsstress, elektromagnetische Störungen, ätzende Chemikalien, hohe Strahlenbelastungen, dauernde Vibrationen und/oder schwankende Temperaturen - alles Faktoren, die das rasche Aus für gebeutelte Kabel bedeuten können. mehr...

Stecker + Kabel

Verbindungstechnik in modernen Multiplexern

12.05.2001- FachartikelModerne Telekommunikationsnetze müssen die Nachfrage nach immer größeren Übertragungskapazitäten auf möglichst kleinem Raum bei hoher Übertragungsgüte und hoher Verfügbarkeit erfüllen. Daraus ergeben sich höchste Ansprüche nicht nur an die verwendeten Schaltungskomponenten, sondern auch an das Leiterplatten-Layout, die Backplanes und an die Steckverbinder. Die entsprechenden Steckverbinder, Backplanes bzw. Baugruppenträger müssen dabei insbesondere Kriterien wie gutes Hf-Verhalten und hohe Kontaktdichte erfüllen, denn die Datenraten werden immer höher und es können gar nicht genug Signalkontakte pro Boardfläche zur Verfügung stehen. Am Beispiel eines synchronen Multiplexers wird im folgenden der komplexe Aufbau einer modernen Telecom-Backplane beschrieben. mehr...

Stecker + Kabel

Kontakte für die Multimedia-Welt

12.05.2001- FachartikelDie Bedeutung der briefmarkengroßen Low-Cost Speicherkarten, der MultiMediaCard (MMC) und der Secure-Digital-Memory-Card (SD Card), wächst explosionsartig. Schon heute sind Speicherkapazitäten von 64 MB verfügbar. Bereits für das nächste Jahr sind von den Herstellern noch größere Speicherkapazitäten angekündigt. mehr...

Stecker + Kabel

Speicherverbinder für anspruchsvolle Anwendungen

12.05.2001- FachartikelHöhere Bandbreiten und der ständig wachsende Bedarf an mehr Speicher bei Servern und Workstations machen die Auswahl der Verbindungen wichtiger denn je, besonders weil Upgrades auf 1 GByte DRAM und mehr immer üblicher werden. mehr...

Stecker + Kabel-Steckverbinder

Treue Diener hinter den Kulissen

10.05.2001- FachartikelLängst hat die Automation auch in den Theatern Ein-zug gehalten: Im Stuttgarter Staatstheater installierte Rexroth eine komplette Bühnentechnik mit dezentra-lem Aufbau, deren Komponenten durch moderne Leittechnik kontrolliert werden. Für hohe Verfüg -barkeit sorgt nicht zuletzt auch die Steckverbinder-technik von Contact Connectors. mehr...

Stecker + Kabel-Zukunftssicheres Steckverbinderkonzept für Ethernet

Die Qual der Wahl

10.05.2001- FachartikelEthernet hat sich zum Synonym für Innovation ent-wickelt und besitzt nach breiter Einschätzung das Zeug dazu, in weiten Bereichen Feldbusse abzulösen. Allerdings setzt dieses Ziel nicht nur eine Anpassung des Kommunikationsprotokolls voraus, auch die Installationsanforderungen der Industrie sind zu berücksichtigen. Ist unter diesen Umständen ein Fest-halten am RJ 45-Steckverbinder sinnvoll? Wenn nicht - welche Alternativen kommen in Frage? mehr...

Stecker + Kabel

Diagnose: hoch verfügbar

09.05.2001- FachartikelRaue Industrieumgebungen erfordern eine robuste Sensor-/ Aktorverkabelung im Feld. Die E/A-Module der Interbus Rugged Line eignen sich gut für Applikationen, die IP 67 und hohe Belastbarkeit erfordern - z.B. Schweißen oder Stanzen. Die Busankopplung in LWL und die Einzelkanaldiagnose sorgen für hohe Anlagenverfügbarkeit, versichert T. Behr. Der Hybrid-Steckverbinder (LWL und Kupfer) vereint den Anschluss für Daten und Energie im IP67-Gehäuse. Mit Hilfe von Montageplatten lässt sich Rugged Line einfach, schnell und haltbar an der Anlage fixieren. mehr...

Stecker + Kabel-Kodierter M12-Steckverbinder

Andocken ohne Sichtkontakt

08.05.2001- FachartikelZur sicheren Anbindung von Sensoren und Aktoren im Maschinen- und Anlagenbau haben sich M12-Steckverbinder auf breiter Ebene etabliert. Aber - Steckverbinder ist nicht gleich Steckverbinder: Amphenol Tuchel hat eine M12-Serie entwickelt, die eine gleichbleibend gute Signalübertragung auch unter rauen Umgebungsbedingungen sicherstellt. Durch entsprechendes Design lassen sich die Stecker ohne Sichtkontakt stecken. mehr...

Stecker + Kabel-Energieketten-Systeme für raue Umgebung

Sicherheit bei Extremen

08.05.2001- FachartikelSelbst die besten und umfassendsten Produkttests werden häufig von den Anforderungen im rauen Industriealltag übertroffen. Beispielsweise in der Schraubenherstellung bei Nedschroef Altena, wo galvanische Bäder dampfen, hohe Temperaturen vorherrschen und Öl in vielen Prozessen eine unverzichtbare Rolle spielt. Nachdem die alten Leitungen schon mehrfach diesen Bedingungen nicht gewachsen waren, wandte sich der Automobil-Zulieferer an igus. Mit ihrem einbaufertigen Energieketten-System genügten zwei Stunden, um die Anlage wieder zum Laufen zu bringen. mehr...

Stecker + Kabel-Schleppkette und Leitungen als Komplettlösung

Know-how inbegriffen

08.05.2001- FachartikelIn Randbereichen wie Auswahl und Konfektionieren von Schleppketten haben Maschinenbauer oft kein tiefgehendes Spezialwissen. Der Kauf individuell konfektionierter Komplettsysteme bietet deshalb nicht nur qualitativ optimale Lösungen, sondern spart auch Zeit und Geld: Die Teile-Disposition reduziert sich, Montage- und Koordinationsaufwand sinken. Vor allem beim Serienmaschinenbau können sich diese Vorteile auszahlen. mehr...

Stecker + Kabel-Neue Werkstoffe

Kunst am Kabel

08.05.2001- FachartikelUm den wachsenden technischen Anforderungen moderner Roboter und Handlingsautomaten gerecht zu werden, sind Spezialkabel besonders gefordert. Die Schlüsselrolle hierbei spielen vor allem neue Materialien, unterstreicht V. Lichtinghagen. Daher widmet Hradil Spezialkabel diesem Entwicklungsbereich seine besondere Aufmerksamkeit. mehr...

Stecker + Kabel-Individuelle Roboterkabel

Flexibel in jeder Lage

06.05.2001- FachartikelDer Anbieter-Spruch „Friss oder stirb!“ gilt schon lange nicht mehr. Vielmehr ist heute Individualität gefordert - auch in der Automatisierungstechnik. Moderne Industrieroboter lassen sich über ein breit gefächertes Peripheriesortiment genau auf die jeweilige Applikation einstellen. Hierbei spielen auch maßgefertigte Primär- und Steuerleitungen eine wichtige Rolle. mehr...

Stecker + Kabel-Installationssysteme für Maschinen und Anlagen

Ratio-Vorsorge

06.05.2001- FachartikelDas man durch die Freisetzung von Rationalisierungspotentialen Geld sparen kann, ist keine neue Erkenntnis. Schließlich effektivieren heute in nahezu allen Industriebereichen Automatisierungssysteme die Produktion. Die Grundlage hierfür sind niedrige Kosten bei Installation, Verdrahtung und Wartung der einzelnen Komponenten. Mit Komplettlösungen für Kabel- und Gehäusetechnik sowie dezentrale ‘Intelligenz’ hilft Lütze seinen Kunden, Rationalisierungspotentiale - vor allem bei der Montage und Inbetriebnahme - erschließen. mehr...

Stecker + Kabel-Halogenfreie Kabel und Leitungen in der Industrie

Bevor es zu spät ist

06.05.2001- FachartikelZahlreiche Brandkatastrophen haben gezeigt, wie wichtig halogenfreie Kabel und Leitungen sind. Sie verursachen weniger giftige und keine korrosiven Dämpfe, die schon viele Menschenleben gekostet haben. Aber auch in Industrieanlagen können sich Brände über PVC-Leitungen rasch ausbreiten und enorme Sachschäden verursachen. Daher hat sich LAPP KABEL, Spezialist für flexible Leitungen, intensiv mit der Problematik flexibler halogenfreier Leitungen beschäftigt. Das Ergebnis ist ÖLFLEX 110 H, das die wichtigsten positiven Eigenschaften der PVC-Typen mit den brandtechnischen Vorteilen halogenfreier Leitungen kombiniert. mehr...

Stecker + Kabel-Flexible Energieleitungen

Schlankheitskur für Kabel

06.05.2001- FachartikelVor immer neue Herausforderungen sehen sich heutzutage die Konstrukteure im Maschinenbau gestellt. Nicht nur, daß von den Anlagen mehr Leistung und Dynamik gefordert wird, gleichzei4-tig sollen sie auch immer kompakter bauen. Daher verordnete Lapp Kabel ihren ‘Ölflex’-Leitungen eine Diät. Sie wurden schlanker und leichter, erfüllen aber weiterhin die Forderungen der harmonisierten Normen für die CE-Konformität, betont V. Huber mehr...

Stecker + Kabel-Push-Pull-Stecker

Schnellbus-Verbindung

06.05.2001- FachartikelSteckverbindungen, die nach dem Push-Pull-Prinzip arbeiten, sorgen für mehr Sicherheit beim Leitungsanschluss: Zieht man am Kabel, verriegelt der Stecker. Fasst man ihn aber an seiner Außenhülse an, läßt er sich leicht öffnen. Mini-Snap, die Push-Pull-Steckerserie von ODU, benötigt zudem wenig Platz. Warum sie auch für schnelle Bussysteme geeignet ist, erläutert W. Jacobi. mehr...

Stecker + Kabel

Runde Sache

05.05.2001- FachartikelFlachbandleitungen sind eine rationelle Möglichkeit der Verdrahtung, allerdings setzt ihre mechanische Empfindlichkeit dem Einsatz Grenzen. Der Spezialkabelhersteller Hradil hat deshalb eine rundgeformte Flachleitung entwickelt, die diesen Nachteil des flachen Pendants vermeidet, ohne dessen Vorteile zu verspielen. Die Leitungen lassen sich Platz sparend verlegen und knicken auch nicht bei engen Biegeradien. mehr...

Steuerungen

Spreu und Weizen trennen sich

04.05.2001- FachartikelMit den Feldbussen wanderte die Anschlusstechnik in die Feldverteiler. Die Antwort der Klemmenhersteller auf die Bedrohung ihres Kerngeschäfts sind I/O-Systeme. Genau diese Produktreihe hat Weidmüller im März überraschend an Moeller verkauft. Stellt sich die Frage nach den Ursachen. Hat nur Weidmüller Probleme, mit den Feldbusklemmen Geld zu verdienen, oder gar die komplette Branche? Darüber sprachen wir mit Wago-Geschäftsführer Sven Hohorst. mehr...

Stecker + Kabel-Schaltschrankverdrahtung

Geklemmt, nicht geschraubt

03.05.2001- FachartikelWie in vielen Branchen besteht auch bei der Produktion von Schaltschränken permanent die Au-gabe, arbeitsintensive Fertigungsschritte zu rationalisieren. Dabei helfen wartungsfreie Klemm-verbindungen, weg von der Schraubverbindung und hin zu niedrigerem Verdrahtungs- und Serviceaufwand zu kommen. Siemens setzt bei seinen NS-Schaltgeräten der Reihe Sirius 3R auf Cage Clamp-Anschlusstechnik und kann dadurch weiteres Einsparpotenzial ausschöpfen, berichtet N. Sörgel. mehr...

Lokale Netze-RJ 45-Anschlusstechnik für Industrial Ethernet

In zwei Minuten gemacht

03.05.2001- FachartikelEthernet-Verbindungen mit Sub-D-Stecker sind mechanisch überzeugend und gegen elektrische Störeinflüsse sicher. Die in der Bürowelt eingesetzte RJ 45-Anschlusstechnik begeistert in diesen Punkten zwar nicht im gleichen Maß, ist aber kostengünstiger undschneller montiert. Ein Koppelelement mit abgestimmten Leitungen und passendem Werkzeug ebnet nun den Weg für den unbedenklichen Einsatz im Industrieumfeld - und das mit extrem geringem Installationsaufwand. mehr...

Loader-Icon