Anzeige

Steuerungen

Der einfache Weg

Steuerungen-I/O-System für den zentralen Feldeinsatz

Zentralgewalt an der Peripherie

02.05.2001- FachartikelUnvermindert hält der Dezentralisierungstrend an. Wie überall, spielt auch hier die Kostenfrage eine wichtige Rolle. Die Lumberg GmbH in Schalksmühle schuf mit ‘e2c’ (easy to connect) eine kostengünstige, robuste und modulare Lösung für den zentralen Bereich. Sie vereint die Vorteile von zentralen IP20- und dezentralen IP67-Systemen in einem Produkt. mehr...

Steuerungen-Logik-Modul als Feldbus-Slave

Die Zeit war reif

02.05.2001- FachartikelKommunikationsfähigkeit einzelner Automatisierungskomponenten ist heute ein Muss. So war es nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Logik-Module mit Busanschaltungen auftauchen. Was ursprünglich nur als flexibler Ersatz für Zeitrelais und Schütze gedacht war, mausert sich mit AS-I- und DP-Anschaltung nun auch zur Konkurrenz für Kompakt-SPS. mehr...

Anzeige
Steuerungen-Im Gespräch mit Wolfgang Blome

Interview: „Wir holen auf“

02.05.2001- FachartikelSeit rund einem Jahr fungiert Wolfgang Blome bei Moeller als Speerspitze in der Automation. Wir wollten wissen, welche Weichen er seitdem gestellt hat, um die langsam aber sicher auslaufende SPS-Steuerungs-technik bei Moeller abzulösen. Erste Komponenten und die Struktur des künftigen Automatisierungskonzepts werden in Hannover zu sehen sein. mehr...

Board-Produkte-Prüfstand mit dezentralem Steuerungskonzept

Heizungen im Prüfungsstress

02.05.2001- FachartikelWebasto, Lieferant von Heizgeräten für Automobile, ließ sich für differenzierte Prüfaufgaben einen speziell zugeschnittenen Prüfstand entwickeln. Der schnelle Blick in den Schaltschrank im Unterbau lässt eine Micro-SPS vermuten - weit gefehlt: Die Steuerung des Prüfstandes basiert auf einem modular aufgebauten Einplatinenrechner. Er ist wie eine Micro-SPS im rauen Industrieumfeld einsetzbar, zeigt aber an VMEbus-Technik angelehnte Funktionalitäten. mehr...

Steuerungen-Offene Steuerungsplattformen

SPS-Familientreffen

02.05.2001- FachartikelNeue Prozessoren und Kommunikationsmöglichkeiten verhalfen der Automatisierungstechnik zu einem deutlichen Innovationsschub. Wie Omron Electronics die offene Kommunikation bei SPS umsetzt, erläutern W. Kohrn und T. Pakosch anhand der Steuerungen CQM1H und CS 1 aus der Reihe Sysmac. Die netzwerkfähige Software Cx und universell verwendbare Touchscreen-Bedienterminals der Serie NT31/631 ergänzen diese SPS. mehr...

Steuerungen-TwinCat unter Windows CE 3.0

Vertikale Automation

02.05.2001- FachartikelDer PC und die Microsoft-Betriebssysteme Windows 98/NT/2000 bestimmen den Trend und verdrängen herkömmliche SPS- und NC-Steuerungen in der Automation. Mit CE 3.0 tritt nun ein zusätzliches Betriebssystem ins Rampenlicht, dessen Eigenschaften im Hinblick auf die Automationstechnik überarbeitet wurden. Beckhoff, bislang Vorreiter von Steuerungstechnik unter NT und NT Embedded, nutzt bei ihrer Steuerungssoftware TwinCAT nun auch CE als Plattform. Damit rückt die Vertikale Automation vom kleinen Frontend bis zur großen NT-Station in greifbare Nähe. Andreas Thome mehr...

Steuerungen-S7-kompatible SPS

Süße Versuchung

02.05.2001- FachartikelFünf vernetzte Simatic S7-kompatible Steuerungen haben in einer belgischen Großbäckerei die komplette Creme- und Teigaufbereitung für die Produktion von Waffeln mit Creme-Füllung im Griff. Keine Frage, dass die Steuerungen den Anforderungen hinsichtlich Kommunikation und Speicherbedarf gewachsen sind - warum aber kompatible Geräte anstatt den originalen Baugruppen? Die Entscheidung dürfte wohl durch einen Preisvorteil ‘versüßt’ worden sein. mehr...

Steuerungen-Steuerungsentwurf mit Petrinetzen

Wichtige Nebensache

02.05.2001- FachartikelZunehmende Verbreitung findet die IEC1131-3 für die Erstellung von Steuerungsabläufen. Jedoch fehlt üblichen Programmiersystemen derzeit eine Sprache zum einfachen Entwurf nebenläufiger Algorithmen. Steuerungstechnisch interpretierte Petrinetze (SIPN) bieten sich hierfür als passende Ergänzung an. Wie ein Werkzeug aussehen muss, das die Integration dieser Netze in eine genormte Programmierumgebung ermöglicht, untersuchten L. Litz und G. Frey in Kooperation mit infoteam Software, Bubenreuth. mehr...

Betriebssysteme-CE 3.0 in der Automation

Die zweite Chance

02.05.2001- FachartikelWindows CE befindet sich derzeit trotz vielversprechender Prognosen, strategischer Allianzen und früher Produktentwicklungen auf einem mühsamen Weg. Die Ankündigung harter Echtzeitfähigkeit, der DCOM-Implementierung und weiterer Verbesserungen legt einen enormen Erwartungsdruck auf die für den Sommer erwartete Version 3.0. Die damit verbundenen Möglichkeiten geben CE eine neue Chance, den Durchbruch als echte Automatisierungsplattform zu schaffen. J. Lange mehr...

Steuerungen-IT-Technologien in der Automation

Leuchttürme im Intranet

02.05.2001- FachartikelDass Deutschland weithin als Servicewüste gilt, ist kein Geheimnis. Nicht so S7-Steuerungen von Siemens, die sich dank dem Internet-Kommunikationsprozessor CP 443-1IT immer servicefreundlicher zeigen. Die Baugruppe integriert wichtige Funktionen der Informa-tionstechnologie direkt in die SPS: Web-Server, E-Mail-Client, Filesystem und FTP-Server. Die Mitarbeiter von Norwegens Küstenverwaltung freuen sich jedenfalls, mit IT-Technologie ihre Serviceeinsätze besser planen und den ein oder anderen Notfalleinsatz am Wochenende vermeiden zu können. mehr...

Betriebssysteme-Windows CE und NT embedded

Was lange währt…

02.05.2001- FachartikelAls das universelle Betriebssystem für Geräte unterhalb des Industrie-PCs wurde es im Frühjahr 1998 angekündigt - Windows CE. Doch der Euphorie folgte die Ernüchterung, als sich Terminverzögerungen einstellten und die Leistungsdaten nicht mit den Anforderungen der Automatisierer übereinstimmten. Mit CE 3.0, das im zweiten Quartal verfügbar sein wird,soll mitall dem Schluss sein. Wir sprachen mit Manfred Aumann, Senior System Engineer bei Microsoft, um den aktuellen Stand rund um CE 3.0 und NT Embedded zu erfahren. mehr...

Steuerungen

Vom Antriebsspezialisten zum Automatisierer

02.05.2001- FachartikelLenze war einer der ersten, die ihre Servo-Umrichter mit einer Soft-SPS versahen. Jetzt bekommen auch die Standard-Umrichter eine SPS verpasst. Um als Systemlieferant Maschinen komplett zu automatisieren, fehlen eigentlich nur noch MMIs und die Anbindung an die übergeordnete Steuerungsebene. Beides gibt es künftig bei Lenze, wie uns Heinz-Dietmar Karl, GF Vermarktung, versicherte. mehr...

Betriebssysteme-Für IT-Profis, Automatisierer und Pinguinfreunde

Suse Linux 7.0 (Rezension)

25.01.2001- ProduktberichtSuSE Linux 7.0 Professional, 6 CD-ROMs, 1 DVD, 4 Handbücher (Quick-Install-Manual, Konfiguration Die Programme, Know-how-Handbuch), 90 Tage Installationssupport, 129,- DM, ISBN., 3-934678-25-4 mehr...

Betriebssysteme-Fette Beute für Linux-Profis

Suse Linux 6.3 (Rezension)

18.04.2000- ProduktberichtLinux-Kompfettpaket mit Handbuch 550 Seiten, 98,- DM. Sechs CD-ROMs und zwei Disketten, ISBN: 3-930419-94-7 oder eine DVD-ROM, ISBN: 3-930419-90 mehr...

Seite 198 von 198« Erste...10...196197198
Loader-Icon