Anzeige

Testgeräte + Prüfplätze

Die Flying-Porbe-Plattform Next Series hat 8 Messplätze und nimmt Platinen vertikal auf.
Testgeräte + Prüfplätze-Testprogramme auch ohne Gerätedokumentation erstellen

Flying-Probe-Tester mit Reverse-Engineering-Software

13.12.2018- Application NoteFehlen für die Erstellung von Testprogrammen automatischer Testsysteme (ATE) notwendige CAD-Daten, Schaltpläne oder Stücklisten, gewinnt ein Reverse-Engineering-Prozess ausreichend Informationen (Netzliste) aus einer funktionsfähigen Muster­baugruppe (Golden Board). mehr...

Sind stolz auf den neuen Standort in München (v.l.n.r.): Seho Park (Geschäftsführer, Pemtron Europe), Andy James (Techincal Director, Pemtron Europe), Young Woong Yoo (President von Pemptron Corporate), Michael Vielsack (Sales Director, Pemtron Europe), XXX und Andy Lee (Technical Sales, Pemtron Europe).
Testgeräte + Prüfplätze-Pemtron mit eigener Niederlassung in Deutschland

Optimale Prozesse mit präziser 3D-Inspektion

08.11.2018- FachartikelMit einer eigenen Niederlassung ist Pemtron nun auch in Deutschland und Europa direkt vertreten. Die breite Aufstellung der Inspektionssysteme stellt nahezu für jede Anwendung die richtige Lösung bereit soll daher für Aufwind sorgen. Im eigens konzipierten Demo- und Applikationszentrum will der koreanische Hersteller sein Portfolio für Tests und Vorführungen zur Verfügung stellen. mehr...

Anzeige
Die Kalt- und Warmfunktionstests für sicherheitsrelevante Elektronikkomponenten von Engmatec sollen eine hohe Zuverlässigkeit der eingesetzten Baugruppen selbst unter extremen Temperaturbedingungen sicherstellen.
Branchenmeldungen-Testautomatisierung für Automotive

Engmatec und Rehm kooperieren bei Kalt- und Warmfunktionstests

06.11.2018- NewsFür vermehrte Sicherheit im Automotivebereich wollen Engmatec und Rehm sorgen: Die Kooperation sieht eine Kombination der Testautomatisierung von Engmatec mit den Securo-Testsystemen von Rehm Thermal Systems vor. mehr...

Rekord auf der SMT-Messe: Acht Experten gaben Auskunft über ihre Erfahrungen zum komplexen Thema Digitalisierung in der automatischen Baugruppeninspektion (v.l.n.r.): Andreas Türk (Göpel Electronic), Stefan Häfele (Aegis Software), Thomas Mückl (Zollner Elektronik), Rainer Krauss (Ersa), Olaf Römer (ATEcare), Andreas Kraus (Kraus Hardware), Torsten Vegelan (Ekra, nicht im Bild) und Michael Mügge (Viscom, nicht im Bild). Da blieb der Moderatorin Marisa Robles (Productronic) nichts anderes übrig, als zu stehen.
Testgeräte + Prüfplätze-Podiumsdiskussion während der SMT Hybrid Packaging 2018

Digitalisierung in der automatischen Baugruppeninspektion

06.09.2018- FachartikelWer für die Zukunft der Elektronikfertigung gut aufgestellt sein will, muss digital und vernetzt sein. Wie aber lässt sich der Baugruppentest und die Qualitätssicherung im Umfeld von Industrie 4.0 und Smart Factory zuverlässig und rückverfolgbar gestalten? Die von Productronic organisierte und durchgeführte Podiumsdiskussion gibt Antworten auf das komplexe Thema. mehr...

Fiona Lambert ist Prozesstechnikerin von Ixys UK Westcode. Die 160-kV-Röntgenröhre von Nikon überzeugte durch eine konstant hohe Auflösung auch bei höherer Leistung.
Testgeräte + Prüfplätze-Inspektionslösung

Nikon Metrology liefert 1000. Röntgenröhre mit 160 kV an Ixys UK aus

31.08.2018- NewsBegehrte Röntgenröhre: Seitdem das britische Werk von Nikon Metrology (Tring) im Jahr 1987 die Produktion von Röntgenprüfgeräten aufgenommen hat, wurden 1000 Xi-Röntgenröhren mit integriertem Röntgengenerator entwickelt, produziert und in die XT-V genannten Systeme des Unternehmens eingebaut. Hinzu kamen viele weitere Röntgenröhren für die Baureihe XT H der Röntgen- und computertomografischen Systeme. mehr...

Individueller Ausbau mit Prüfaufnahmen und Messtechnik: Die in Baugruppen zunehmend verbreiteten Funkschnittstellen erfordern in einer industriellen Fertigungsumgebung eine HF-geschirmte Testzelle mit Koppelantenne.
Testgeräte + Prüfplätze-Produktionstests für intelligente Ladetechnik

ICCB für Ladekabel korrekt prüfen und testen

29.08.2018- FachartikelDer zunehmende Einsatz von Elektrofahrzeugen oder anderen elektrisch betriebenen Geräten führt zu immer intelligenter werdenden Ladesystemen. Dies erhöht auch in der Produktion die Anforderungen an Funktionstests und Teststrategien. Am Beispiel eines Ladekabels wird gezeigt, wie die integrierte In-Kabel-Kontrollbox funktioniert, welche Teststrategie gewählt wird und welche Funktionstests nacheinander durchzuführen sind. mehr...

Prüfschrank mit integriertem Plexiglasbehälter zur Prüfung von elektronischen Baugruppen nach IEC 60068-2-60.
Testgeräte + Prüfplätze-Kleinsten Defekten auf der Spur

Mikroskopische Untersuchungen

04.07.2018- ProduktberichtTechnolab präsentierte auf der SMT in Nürnberg Neuerungen und bewährte Analyseverfahren für das Aufspüren von Fehlerursachen an Leiterplatten, elektronischen Baugruppen, Komponenten und Materialien. mehr...

ATEcare expandiert seit 15 Jahren sukzessive: Im Bild ist das neue Bürogebäude in Aichach zu sehen.
Testgeräte + Prüfplätze-Jubiläum: 15 Jahre ATEcare

Erfolgreich mit Service- und Supportlösungen für Inspektionssysteme

03.07.2018- NewsATEcare feiert im Juni 2018 sein 15-jähriges Bestehen. Aus den zarten Anfängen im Jahr 2003 als Unternehmen für Service und Support für bestehendes Equipment im ICT- und FKT-Bereich, entwickelte sich rasant ein Testhaus für applikative Aufgaben. mehr...

Der neue Aufsichtsrat von Viscom (v.l.n.r.) setzt sich aus Prof. Dr.-Ing. Ludger Overmeyer, Prof. Dr. Michèle Morner und Viscom-Mitbegründer Volker Pape zusammen.
Branchenmeldungen-Staffelübergabe bei Viscom

Viscom stellt Aufsichtsrat und Vorstand neu auf

14.06.2018- NewsMit der Neuaufstellung von Aufsichtsrat und Vorstand der Viscom AG will das Unternehmen weiterhin für Prosperität sorgen: Nach nunmehr 34 Jahren ist Volker Pape durch das Votum der Hauptversammlung am 30. Mai 2018 in den Aufsichtsrat der Viscom AG gewählt worden. mehr...

Hohe Flexibilität und Qualität zeichnet Brückmann Elektronik aus, weshal viel Wert auf die Prüftechnik gelegt wird. Jüngstes Flaggschiff ist der Flying Probe 4050 von Spea (v.l.n.r.): Randolph Reh (Brückmann), Maren Witt (Spea), Kai Kurianowski und Oliver Brückmann (beide Brückmann).
Testgeräte + Prüfplätze-Ferrari als Qualitätsgarant

Hohe Prozessstabilität und Flexibilität mit Flying-Probe erreichen

07.06.2018- FachartikelElektronikfertigungs-Dienstleister suchen stets nach Möglichkeiten mit dem Kunden aber auch Lieferanten zusammenzuarbeiten. Denn nur die ausgewogene Balance sichert das weitere Fortbestehen. Investitionen in den Maschinenpark sind dabei unabdingbar, um dem Wettbewerb ein Stück vorauszusein. mehr...

Mit dem Platiscan-Connector-Test ist es möglich, eine schnelle optische Inspektion von einzelnen Steckverbindern auf elektronischen Baugruppen und ganzen Steckergruppen auf Backplanes durchzuführen.
Testgeräte + Prüfplätze-Pins zuverlässig überprüfen

Platiscan: Schnelle optische Inspektion von Steckern auf Baugruppen

07.06.2018- ProduktberichtAmarant-Software stellt mit Platiscan-Connector-Test ein automatisches System für die schnelle optische Inspektion von einzelnen Steckverbindern auf elektronischen Baugruppen und ganzen Steckergruppen auf Backplanes vor. mehr...

Der Open-/Short-Tester mit zwei Testköpfen hat ein Trayhandling integriert. Dadurch lassen sich kleine Einzelsubstrate aus den Trays heraus effizient der Kontaktierung zuführen.
Testgeräte + Prüfplätze-Flexible Testsysteme

Leiterplattentest als Dienstleistung

07.06.2018- ProduktberichtSeit 1984 bietet Micro Contact aus dem Schweizer Lostorf den Leiterplattentest als Dienstleistung an. Dank dieser langjährigen Erfahrung ist das in zweiter Generation geführte Familienunternehmen nach eigenen Angaben ein Spezialist für den Bareboardtest. mehr...

Die Inspektionssysteme SPI, AOI und AXI von Omron sind aufeinander abgestimmt und flott im SMT-Linienprozess einsetzbar.
Testgeräte + Prüfplätze-Mit schnellen Innovationszyklen Schritt halten

Inspektionslösungen für den SMT-Prozess aus einer Hand

23.04.2018- FachartikelKaum ein Segment in der Elektronikfertigung bietet solch schnelle Innovationszyklen wie derzeit der Inspektionsbereich. Fast im jährlichen Rhythmus kommen Inspektionssysteme auf den Markt, die mit einer weiter verbesserten Rechentechnik und anderen 3D-Leistungs-merkmalen aufwarten. Hier den Überblick zu behalten, gelingt mit einem kompetenten Systempartner an der Seite. mehr...

LED-Bänder müssen häufig auf Wunschmaß gekürzt werden.
Testgeräte + Prüfplätze-Reel-to-Reel-Option für LED-Inspektionssystem

Inspektionssystem für LEDs

22.03.2018- FachartikelPrüftechnik Schneider & Koch Ingenieurgesellschaft baut den Einsatzbereich des LED-Inspektionssystems weiter aus. Zur Fachmesse Light & Building präsentiert man erstmalig eine Reel-to-Reel-Option für das System. Somit sind die AOI- und LED-Prüfung von gerollten LED-Bändern möglich. mehr...

Der Tester ermöglicht das Prüfen mit einem kontrollierten Antennenversatz.
Testgeräte + Prüfplätze-Funktionstester für kabellose Ladegeräte

In-Line-Tester für bis zu vier Geräte

21.03.2018- ProduktberichtDas kabellose Laden wird praktisch von fast allen Smartphones unterstützt. Deshalb müssen auch Autos mit entsprechenden Ladegeräten ausgerüstet sein. Für die Automobilindustrie heißt das, sie müssen in schnelle, zuverlässige und kosteneffektive Funktionstester für die einzubauenden Ladegeräte investieren. mehr...

Spectrums Arbitrary-Waveform-Generator im Experimentallabor: Wissenschaftler der Universität Stuttgart haben einzelne Kohlenstoff-Atome eines Diamanten durch Stickstoffatome ersetzt.
Testgeräte + Prüfplätze-Magnetfeldsensor auf atomarer Ebene

Spectrums Arbitrary-Waveform-Generator kontrolliert Experimente an Atomen

17.02.2018- NewsDie Universität Stuttgart hat einen Arbitrary-Waveform-Generator von Spectrum Instrumentation für ihre Experimente ausgewählt. Ziel der Experimente, bei denen einzelne Atome eines Diamanten durch Stickstoffatome ersetzt werden, ist es, Anwendungen wie etwa einen Magnetfeldsensor auf atomarer Ebene oder ein Qubit für einen Quantencomputer zu erzeugen. mehr...

Ipetronik aktualisierte seine Messdaten-Erfassungssoftware Ipemotion
Automotive-Neue Version

Messdaten-Erfassungssoftware Ipemotion

12.02.2018- ProduktberichtIpemotion verfügt mit der aktuellen Version über eine Plug-in-Schnittstelle für Analyse-Operationen. Zudem erweiterte Ipetronik die TEDS-Editor-Software. mehr...

Switching
Modulare Messtechnik-Prüftechnik

Switching- und Routing-Software für komplexe Testaufbauten

12.12.2017- Application NotePickering Interfaces zeigt, wie sich automatisierte elektrische Testumgebungen mit einer großen Relais-Matrix per Switching- und Routing-Software schnell, sicher und flexibel aufbauen lassen. mehr...

Elektronikprüfplatz
Testgeräte + Prüfplätze-Prüfplatzausrüstung

Elektronikprüfplätze optimal ausstatten

12.12.2017- Application NoteSie wollen eine Elektronikprüfplatz einrichten und haben noch keine Klarheit? Mouser berät Sie gern! mehr...

Fig-05
Testgeräte + Prüfplätze-Prozessdatenerfassung

Automaten für Industrie 4.0 aufrüsten

12.12.2017- Application NoteSeicas Überwachungssystem macht ältere Automaten netwerkfähig und ermöglicht damit Energieeinsparung sowie vorausschauende Ereignisüberwachung gemäß Industrie 4.0. mehr...

Seite 1 von 78123...10...Letzte »
Loader-Icon