Nach Angaben von Agilent Technologies handelt es sich bei den LEDs der Serie HSMx-C120 um „die kleinsten Chip-LEDs auf dem Markt“. Das Unternehmen bietet die oberflächenmontierbaren LEDs mit den Abmessungen 1,6 x 1,0 x 0,6 mm3 (LxBxH) in unterschiedlichen Farben an – und zwar auf AlInGaP-Basis in Grün, Bernstein, Orange und Rot, auf Basis von AlGaAs in zwei Rot-Tönen, Grün und Orange sowie auf InGaN-Basis in Blau und Grün. Die LEDs sind für den Arbeitstemperatur-Bereich von -30 °C bis +85 °C spezifiziert und weisen bei 20 mA typische Leuchtstärken zwischen 8 mcd (GaP Orange) und 145 mcd (InGaN Grün) auf. www.semiconductor.agilent.com