Der Distributor Getronic mit Sitz in Rellingen hat seine Netzteilepalette um Open-Frame Netzteile von Cincon Electronics erweitert. Die CFM350S Reihe verfügt über einen Eingangsbereich von 90 bis 264 VAC mit aktiver Blindstromkompensation (PFC) und entspricht damit der Norm EN61000-3-2. Am Ausgang stehen wahlweise 12, 15, 24, 36 und 48 VDC bei einer Ausgangsleistung von 350 W in freier Luftkonvektion zur Verfügung.

Die im U-Frame Gehäuse gebaute Netzteilserie erfüllt die Forderungen hinsichtlich der elektromagnetischen Störbeeinflussung (EMI) nach CISPR / FCC Class B, Conducted. Bei einer Betriebstemperatur von -10 bis +65 °C liefert das Netzteil einen Wirkungsgrad von bis zu 90%.

Die Netzteile sind mit einem Übertemperaturschutz (OTP), Überspannungsschutz (OVP) und Kurzschluss-Schutzschaltkreis mit automatischer Rücksetzung ausgestattet. Die integrierte Spannungsüberwachung ermöglicht die Kompensation von Leitungsverlusten. Die Baureihe ist UL gelistet, TÜV geprüft und alle Netzteile tragen das CE-Zeichen.

574ei0708