Der Bildverarbeitungsspezialist Cognex hat mit den wichtigsten Kameralieferanten die Cognex Acquisition Alliance gegründet. Ziel dieser Acquisition Alliance ist es, mit den wichtigsten Kameraherstellern sowohl auf technischer als auch auf Marketingebene eng zusammenzuarbeiten. Die Vorteile der Partnerschaft liegen u.a. in einer raschen Integration und Kompatibilität neuer Partnerkameras mit der Cognex Visionpro-Software mittels Selbstüberprüfung durch den Verkäufer sowie in einem verbesserten Kundenservice dank übergreifender Produktschulungen. Folgende Lieferanten sind bereits Mitglied der Acquisition Alliance: Allied Vision Technologies, Basler, Dalsa, e2V, Imperx, JAI, Point Grey Research und Prosilica. Außerdem hat Cognex sein Schulungsprogramm 2009 in den deutschen Trainingszentren Karlsruhe und Aachen um einige Bereiche erweitert. Die Schulungen umfassen den gesamten Anwendungsbereich von den Vision-Sensoren, Vision-Systeme, PC-basierten Systeme, Optik und Beleuchtung bis hin zur ganzen Thematik der ID-Systeme.