Conductive-Polymer-Kondensatoren

In Durchstecktechnik-Montage umfasst Capxons Baureihe PH den Kapazitätsbereich von 1,2 µF bis 8,2 µF. Capxon

In der Durchstecktechnik-Montage umfasst die Baureihe PH des chinesischen Herstellers Capxon den Kapazitätsbereich von 1,2 µF bis 8,2 µF. Die Abmessungen sind mit 8 × 8 mm bis 10 × 12,5 mm gering dimensioniert im Vergleich zu herkömmlichen, großvolumigen Elektrolytkondensatoren gleicher Wechselstrombelastbarkeit mit bis zu 1 A. Die Einsatztemperatur kann im Bereich von -55 °C bis +105 °C liegen und konstruktionsbedingt sind Lebensdauern von 20.000 Stunden bei 85 °C oder 200.000 Stunden bei 65 °C möglich. Für eine technische Beratung sowie Angebots- oder Musteranfragen steht der offiziellen Distributor WDI zur Verfügung.

Electronica: Halle B6, Stand 542 und 543