Kühllösungen für Embedded-Systems und IPCs.

Kühllösungen für Embedded-Systems und IPCs. CTX Thermal Solutions

Starke Hitze schwächt die Leistungsfähigkeit eines Systems. Die effektive Kühlung erfolgt am besten genau dort, wo die Hitze entsteht. CTX hat hierfür spezielle Produkte entwickelt, die sich zum Einbau in Embedded-Systems und IPCs eignen.

Die Kühlung mit den CNC-gefertigten Kühlkörpern funktioniert aktiv oder passiv. Die Produktpalette reicht von projektspezifisch kühlenden Gehäusen zum Schutz von empfindlicher Elektronik über wahlweise eloxierte, pulverbeschichtete oder bedruckte Frontplatten bis hin zu Heatspreader-Lösungen mit integrierten Heatpipes, die die Wärme der heißen Bodenplatte in kältere Lamellen ableiten. Auch Kühlkörper mit Kupfer-Inlay zur direkten Installation am Hotspot, ab Werk montierte Lüftereinheiten und komplette Sets aus Kühlkörper (mit/ohne Kupfer-Inlay), Isolierungen, Montagebolzen und Schrauben sind erhältlich.

Embedded World 2019, Halle 3, Stand 401