Alle Geräte der Dachaufbau-Kühlgeräte-Serie stecken im robusten IP54-Gehäuse und sind in Varianten mit 200 bis 2000 W Nutzkühlleistung erhältlich. Die Mini-Systeme mit 200 und 450 W (KG-4480/4482) sowie  die Maxi-Systeme (KG-4555/4515/4520) mit 1100, 1500 und 2000 W Nutzkühlleistung (L35/L35) eignen sich für Schaltschrank-Konfigurationen, die eine seitliche Klimatisierung ausschließen. Ein Kondensator aus Aluminium-Strangpressprofilen verhindert verschmutzende Filtermatten. Die Geräte gibt es in allen gängigen Betriebsspannungen; als Kältemittel kommt das chlorfreie R134a zum Einsatz.