Ergänzend zu der breiten Produktpalette elektromechanischer Relais, baut Panasonic Electric Works das Portfolio an Halbleiter-Relais kontinuierlich weiter aus. Das AQ-A Solid State Relais eignet sich durch den Triac-Ausgangsschalter als Nullpunktschalter oder auch als Momentwertschalter für das Schalten von Netzspannungen mit Strömen von 15A, 25A und 40A. So lassen sich Lasten wie Heizungen, Motoren, Lüfter oder auch Lampen optimal steuern. Durch den breiten Ansteuerspannungsbereich (4…32 VDC) wird dem Entwickler mehr Freiraum beim Design eingeräumt.

Weitere Merkmale sind eine geringe Ansteuerleistung, eine hohe Ein- und Ausgangs-Isolationsspannung von 4000V und eine nahezu unbegrenzten Anzahl der Schaltspiele. Das AQ-A wird in einem “hockey puck” Gehäuse mit einer Gehäusehöhe von nur 25mm angeboten. Standardmäßig wird die neue Serie mit einem integriertem Varistor für den Überspannungsschutz sowie einer Indikations-LED geliefert. Auf Anfrage sind auch weite Zusatzfunktionen verfügbar.

439ei0810