Die Data Modul EcoLine ist eine Display-Alternative für kostenempfindliche Projekte. Die Familie sind graphische Standard-Displays in Chip-on-Glass Bauweise und mit einer Auflösung von 128×64 Pixeln.

Die Displays sind verfügbar mit unterschiedlichen LED-Hinterleuchtungen und -Typen, einer FPC-Anbindung und einem Arbeitstemperaturbereich von -20°C bis +70°C. Die Produkte im Einzelnen sind das DM128064GECO (Außenabmessung von 50x51x6mm), das DM128064JECO (55x40x6mm) und das DM128064IECO, das mit einer Außenabmessung von 35x28x3mm zudem das kleinste Chip-on-Glass LCD ist, das die Firma im Standard-Programm anbietet.

Data Modul bietet jetzt eine Integration von Touchpanels auf höchstem Niveau in einem Reinraum der Klasse 5 ISO-14644-1 an. Sowohl Standard als auch kundenspezifische Touchpanels in allen Diagonalen von den Herstellern Sharp, AUO, Hitachi, Sony, CMO, Ortus, Powertyp, CPT und Kyocera in Verbindung mit den Touchpanel-Lieferanten DMC, Higgstec, 3M oder dem von Data Modul easyTouch können montiert werden. Dabei sehen alle Technologien wie resistiv, kapazitiv, SAW oder IR zur Verfügung.

434ei0410