Ausgelegt für Anwendungen im Bereich der Telekommunikation, versorgt der Datacom-Wechselrichter XDI Geräte über einen 48-V-Batteriespeicher unterbrechungsfrei mit Wechselstrom. Das Invertermodul mit 2000 VA und reinem Sinuswellen-Ausgang lässt sich in 19“-Racks einbauen. Während des laufenden Betriebs ist es austauschbar und als System mit N + 1 redundanten Komponenten betreibbar. Mehrere Geräte können parallel zusammengeschlossen werden. Die erhältliche Ethernet-Option umfasst einen Ethernet-Anschluss, einen Internet-Protokoll-Stack sowie eine über einen Web-Browser bedienbare grafische Benutzeroberfläche. (as)