Bei Datatec verfügbar: TDK-Lambdas Labornetzteil-Familie Genesys (Bildquelle: TDK-Lambda)

Bei Datatec verfügbar: TDK-Lambdas Labornetzteil-Familie Genesys (Bildquelle: TDK-Lambda)

Seit Beginn dieses Jahres versorgt der Distributor für Stromversorgungen und Labor-Messgeräten seine Kunden mit programmierbaren Laborstromversorgungsserien des Acherner Herstellers.

Datatec ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen aus Reutlingen und  Lieferant unter anderem für Oszilloskope bis 1 GHz Bandbreite, Prüfgeräte und Wärmebildkameras.

Das Produktspektrum von TDK-Lambda umfasst Netzteile und DC/DC-Wandler im Leistungsbereich von 1,5 Watt bis 15 Kilowatt. Die Angebotsschwerpunkte liegen bei modularen Stromversorgungen, die individuell für jeden Kunden konfiguriert werden können, Standard-Einbaugeräten für den Industrieeinsatz, DIN-Schienen-Netzteilen für den Schaltschrank, programmierbaren Laborstromversorgungen bis hin zu Value Added und kundenspezifischen Lösungen.