Die Modelle Cougar3400-2 und 3400-4 bestehen aus einem modularen Gehäuse, einer schnellen 100 MB/s-Schnittstelle zum PC, einer oder mehreren 12 Bit Digitizer-Karten und leistungsfähiger Software. Sie werden direkt in ein PCI-Slot eines Pentium-PCs eingesteckt und ermöglichen hohe Genauigkeiten, Datendurchsatz und Flexibilität. Herz der Cougar3400-Reihe ist die DC440-Dual-Kanal-Digitizerkarte, mit der man Messungen an Signalen bis 300 MHz vornehmen kann. Das Cougar3400-2-System enthält eine DC440-Karte für 2-kanalige Messungen und das Cougar3400-4 zwei DC440-Karten für 4-kanalige Messungen.


Benötigt man mehr Kanäle, lassen sich Systeme mit bis zu 14 Kanälen in einem entsprechend größeren CompactPCI-Gehäuse realisieren. Jeder Kanal der DC440-Karte hat einen 12 Bit-Digitizer, der Signale bis 400 MS/s erfasst und die Daten in einem Speicher bis 4 MPunkte speichert. Die Systeme eignen sich für Anwendungen, in denen hohe Dynamikbereiche und niedrige Messfehler gefordert sind. Eine dazugehörige Software ermöglicht eine schnelle und einfache Installation und Bedienung.