Schaltet man das DC-USV-Modul der Competent-Cosmo-Reihe von Gebr. Frei parallel zum Schaltnetzteil, vermeidet man Probleme bei kurzfristigen Spannungseinbrüchen. Das über Diode entkoppelte Modul basiert auf wartungsfreien Kondensatoren und eignet sich auch für den Betrieb mit Trafonetzgeräten. Hauptmerkmal ist das gezielte Steuern des Pufferbetriebes. Über die Kombination DIP-Schalter und/oder Poti lässt sich die Schaltschwelle in vielen Varianten zwischen 22,8 und 17,5 VDC einstellen. Der Kondensator ist als Puffermedium schnell verfügbar, erweist sich als unkritisch gegenüber Temperatur-Schwankungen sowie Vibrationen und bedarf keiner vorbeugenden Instandhaltung durch Lade- oder Tauschzyklen. (as)


 


680iee0406