Der im Achtel-Brick-Format erhältliche DC/DC-Wandler hat einen Eingangsspannungsbereich von 36 bis 60 V und einen Ausgang von 50 V bei 5 A. Er ist insbesondere für GaN-basierte 50-V-RFPA-Anwendungen im Telekommunikationsmarkt sowie für Hochspannung-LDMOS-Anwendungen geeignet.

Der Einstellbereich der Ausgangsspannung liegt bei dem PKB4216HDPI zwichen 40 und 55 VDC.  DC/DC

Der Einstellbereich der Ausgangsspannung liegt bei dem PKB4216HDPI zwichen 40 und 55 VDC. Flex

Der Einstellbereich der Ausgangsspannung des PKB4216HDPI reicht von 40 bis 50 VDC. 4 A /200 W Leistung ist bis zu 100 °C Grundplattentemperatur möglich – bei Vollastbetrieb bis zu 85 °C. Der gesamte Betriebstemperaturbereich liegt zwischen -40 °C und +125 °C .Die Isolationsfestigkeit beträgt 2250 VDC von primär zu sekundär bei Inbetriebnahme in vorgespannte Verbraucher.