LM3691 ist der nach Herstellerangaben industrieweit kleinste synchrone Abwärts-DC/DC-Wandler mit 4 MHz Schaltfrequenz, der über einen Eingangsspannungsbereich von 2,3 bis 5,5 V hinweg einen Ausgangsstrom von 1 A liefert. Mit einem Wirkungsgrad von 95% versorgt der Chip Prozessoren in Handys, Personal Media Playern und anderen mobilen Produkten mit Li-Ion-Akkuzelle und regelt die Spannung auf ±1% genau. Dabei lassen sich winzige Induktivitäten und Kondensatoren einsetzen, so dass die Gesamtlösung nicht mehr als 15 mm2 belegt. Der 1000-er-Kalkulationspreis beträgt 2,25 Dollar/Stück.