DC/DC-Wandler PCMDS400 MTM Power

DC/DC-Wandler PCMDS400 MTM Power

MTM: Die Wandler arbeiten nach dem Gegentaktprinzip. Hierbei zerhacken zwei im Gegentakt arbeitende Transistoren mit einer Frequenz von etwa 70 kHz die Eingangsgleichspannung. Mithilfe eines Transformators und einer sekundärseitigen Längsdrossel erzeugen die Geräte eine galvanisch getrennte Ausgangsspannung von 24 V, die durch eine Pulsweitenmodulation geregelt ist. Die Serie ist mit der Eingangsspannung von 110 VDC erhältlich und die Abmessungen der Geräte im Aluminiumgehäuse betragen 156,6 x 86 x 55 mm³. Die Wandler sind leerlauffest und kurzschlusssicher. Der Anschluss erfolgt über Federklemmen in Push-in-Technik. Zur Ausstattung gehört auch ein potentialfreier Power-good-Kontakt zum Signalisieren des ordnungsgemäßen Betriebs sowie eine Remote-Funktion, die den Wandler in einen Standby-Modus versetzt. Die wartungsfreien Wandler sind vakuumvergossen und bieten Schutz gegen Betauung, leitfähige Stäube und sonstige Umwelteinflüsse.