Mobiler Messkoffer

Mobiler Messkoffer Delphin Technology

Delphin: Zur Auswahl stehen Varianten für fast alle gängigen Anschlusstechniken, typischerweise kommen Lemosa, BNC, Tuchel oder individuelle Sensoranschlusstechnik zum Einsatz. Basis des Koffers bildet das Datenerfassungsgerät Expert Vibro mit bis zu 16 schnellen Schwingungseingängen. Mit Abtastraten von bis zu 50 kSamples/s pro Kanal erfasst dieses System alle Arten von Schwingungen absolut zeitsynchron. Dabei lassen sich sowohl Wellen-, Lager- und Gehäuseschwingungen als auch hochfrequente elektrische Strom- und Spannungssignale signalgetreu abbilden. Fehlerdiagnose und Schwingungsanalyse etwa lassen sich nun in Kombination erfassen. Weiterhin gibt es die Möglichkeit Prozessgrößen wie Temperaturen, Drücke und Durchflüsse synchron mit den schnellen Messdaten zu erfassen. Natürlich lassen sich die beschrieben Funktionen beliebig kombinieren und die Messkoffer anwendungspezifisch zusammenstellen. Gleiches gilt auch für die Anschlusstechnik. Die Signalzuführung erfolgt in der Regel durch eine Zuführung im Kofferdeckel.