Delta Logic: Zudem hat sich der Zugriff auf TIA Portal-Projekte vereinfacht. Das Projektformat des Siemens-TIA-Portals V15 mit SP1 *.ap15_1 ist unterstützt. Kunden können auf TIA-Portal-Multi-User-Projekte *.als14 zugreifen und Symbole aus TIA-Portal-Projekten ohne Gruppierungsordner laden. Neben den Softwarecontrollern S7-1505S und S7-1507S wird auch die SPS-Simulation Simatic S7-PLCSIM Advanced unterstützt. Symbole lassen sich in eine Datei unter Angabe von Filterkriterien speichern sowie Kommentare von Array-Elementen und von Datenbausteinen anzeigen. Der Zugriff auf die Werkzeugmaschinensteuerung Sinumerik und auf Alarme der S7-300/400 ist jetzt auch über den Java-Wrapper möglich. Die Software unterstützt die aktuelle Firmware 2.6 für S7-1500 und Windows Server 2016. Kunden mit einem Wartungsvertrag erhalten alle Erweiterungen, Änderungen und Bugfixes innerhalb der Vertragslaufzeit automatisch.