Der Distributor Premier Farnell plc hat die im bayerischen Pleiskirchen ansässige CadSoft Computer GmbH gekauft. Seit über 20 Jahren ist die deutsche Firma mit Leiterplattenlayout-Software der Marke Eagle im CAD-Markt aktiv. Es haben nach Firmenangaben in Europa und USA über 40000 Entwickler die Leiterplatten-Layout-Software auf dem Rechner.

Der Kaufpreis betrug mindestens 7 Mio. Euro und kann sich abhängig vom Erreichen bestimmter Meilensteine noch um bis zu 5 Mio. Euro erhöhen. Es soll mit der Software verstärkt der asiatische Markt über die dortigen Firmen Premier Electronics, Farnell Newark und Farnell sowie über Online-Community element14 angegangen werden.

565ei1109