23524.jpg

IDS

IDS: Diese ermöglicht eine Farbtiefe von 12 Bit pro Px und somit gegenüber den üblichen 8 Bit eine genauere Abbildung der Pixelwerte. Durch den Global Shutter-Modus und dem dadurch simultanen Belichten aller Zeilen werden auch bewegte Motive verzerrungsfrei abgebildet. Die Kameramodelle empfehlen sich für die Bereiche Mikroskopie, Verkehrsüberwachung und Qualitätskontrolle.

VISION, Halle 4, Stand C53