Ifak System: Isprofile DTM integriert Profibus PA-konforme Feldgeräte in alle FDT-kompatible Rahmenapplikationen. So unterstützt er verschiedene Profibus PA Profile wie Temperatur, Druck und Füllstand. Nicht lizenzierte Profile können durch Installation eines neuen Setups nachträglich erweitert werden. Zudem unterstützt der DTM die Geräte-Parametrierung wie Bus-Konfiguration, Offline- und Online-Parametrierung, Observation und Main Operation. Dabei lässt er alle Profilparameter zu. Der DTM greift auf Profibus DP/V1-Kommunikation zu und erlaubt die DP/V0-Konfiguration der Geräte. Zudem ist er konform zur FDT-Spezifikation 1.2. Alle im Profil definierten Parameter sind über Programm-Schnittstellen am DTM abrufbar, sodass damit Asset-Management-Anwendungen möglich sind. (ja)

662iee0908