Im Titel-Interview der aktuellen Ausgabe der AUTOMOBIL-ELEKTRONIK erläutert dSPACE-CEO Martin Goetzeler, wie das Unternehmen dazu beiträgt, die Komplexität bei Mobilitätstrends beherrschbar zu machen. Durch einen konsequenten Ausbau der Software-Kompetenz unterstützt das Unternehmen seine Kunden mit End-to-End-Lösungen bei Simulations- und Validierungsaufgaben.

Die Ausgabe 6 der AUTOMOBIL-ELEKTRONIK

Die Ausgabe 6 der AUTOMOBIL-ELEKTRONIK ist jetzt als E-Paper und in der all-electronics-App erhältlich. Hüthig Verlag

Diese Ausgabe 6 der AUTOMOBIL-ELEKTRONIK ist jetzt sowohl in der all-electronics-App als auch als E-Paper auf all-electronics.de verfügbar. Die App gibt es für Android im Google Play Store und für iOS im Apple App Store.

Die Redaktion erörtert in dieser Ausgabe auch, wie Wide-Bandgab-Halbleiter aus Siliziumkarbid den Weg für die Elektromobilität ebnen.

Zudem gibt es einen Ausblick auf die Mobilität und den Transport in 20 Jahren. Dabei wird analysiert, welche Rolle die Datenspeicherung beim autonomen Fahren spielt.