In diesem Jahr waren wieder zahlreiche Produkte und Prototypen aus den Bereichen Verpackung, Wearables, Smart Buildings sowie Unterhaltungselektronik und Automobil bei dem Wettbewerb vertreten. Die insgesamt 19 Einsendungen aus 12 Ländern stellte der Industrieverband OE-A auf seinem Stand auf der Lopec 2019 aus. Darunter ist beispielsweise eine Hybrid-Elektronikkomponente von IEE für die Steuerung von Batteriezellen in Elektroautos. Diese misst die lokale Zelltemperatur und optimiert darüber den Batteriezyklus. Die Batteriemodule für heutige Elektrofahrzeuge verwenden Lithium-basierte Stromspeicher, die ein komplexes Batteriemanagementsystem erfordern, um die Zellkapazität und -temperaturen zu überwachen und somit die Lebensdauer der Zellen zu verlängern. Die gedruckten Elemente reduzieren hierbei den Verdrahtungs- und Integrationsaufwand. Auch die daraus resultierende bessere Ausnutzung des Bauraums ist ein entscheidender Faktor in der Automobilmontage und ein Schlüsselfaktor für Batteriedesigner, da immer mehr Technologie auf begrenztem Raum integriert werden will.

Hybrid-Elektronikkomponente für die Steuerung von Batteriezellen in E-Autos. iee

Hybrid-Elektronikkomponente für die Steuerung von Batteriezellen in E-Autos. OE-A

Einwegtest zur Diagnose von Diabetes

Auch im Gesundheitswesen gibt es spannende Entwicklungen, wie zum Beispiel ein energieautarkes Blutzucker-Messgerät von IMB-CNM-CSIC. Dieses Lab-on-a-Chip-System ist ein Einwegtest zur Diagnose von Schwangerschaftsdiabetes. Das Gerät besteht aus einem papierbasierten Sensor und einer Brennstoffzelle sowie einer Reihe von gedruckten Elektronikkomponenten. Ein elektrofluidischer Timer verbindet die elektronischen Elemente zu einem bestimmten Zeitpunkt elektrisch mit dem Sensor/Brennstoffzelle. Der Teststreifen unterscheidet zwischen Normal-, Prädiabetes und Diabetes. Die in das System eingebrachte Blutprobe ist gleichzeitig Analyt, Elektrolyt und die einzige Energiequelle, die die Elektronik und das Display mit dem Ergebnis versorgt.

Brücke schlagen

Die OE-A (Organic and Printed Electronics Association) ist ein internationaler Industrieverband für organische und gedruckte Elektronik und wurde 2004 als Arbeitsgemeinschaft im VDMA gegründet. Der Verband  repräsentiert die gesamte Wertschöpfungskette dieser Industrie. Mitglieder sind international führende Firmen und Einrichtungen von Forschungs- und Entwicklungs-Instituten, Maschinenbauern und Materialherstellern über Produzenten bis hin zu Endanwendern. Die OE-A schlägt eine Brücke zwischen Wissenschaft, Technologie und Anwendung.

Aber auch Beleuchtungskonzepte für sowohl zukünftige Mobilitätsformen als auch für Smart Buildings wurden eingereicht. Die OE-A-Mitglieder EMDE, VTT und Fraunhofer FEP warteten unter anderem mit der transparenten und gebogenen OLED-Leuchte Color Loop auf, die sich nicht nur durch ihre Energieeffizienz sowie die Homogenität des Lichts hervorhebt, sondern auch durch das flexible Glas.

Die transparente und gebogene OLED-Leuchte sorgte für Aufmerksamkeit.  Fraunhofer FEP

Die transparente und gebogene OLED-Leuchte sorgte für Aufmerksamkeit. OE-A

Award mit großem Anklang

Die Jury, bestehend aus Vertretern internationaler Unternehmen und Institute, bewertete die 19 Einreichungen aus 12 Ländern in drei Kategorien. Die Preise wurden während des Lopec Dinner & Award Show an folgende Gewinner verliehen: Für den Best Prototype/New Product wurde der Self-Powered Glucometer von IMB-CNM-CSIC aus Spanien prämiert. Der Best Freestyle Demonstrator ging an das Project Monarch – OLED Design Kit von der Fraunhofer FEP. Der Best Publicly Funded Project Demonstrator ging an die Unternehmen CEA, Holst Centre/TNO und IMEC für den Thin Thermal Fingerprint Sensor – Pycsel H2020. Vor dem Hintergrund des großen Interesses, insbesondere von Endanwendern an den Demonstratoren und den Start-up-Vorträgen, wird der Industrieverband OE-A auch auf der nächsten Lopec 2020 wieder den Award in den verschiedenen Kategorien vergeben.

Ein energie-autarkes Blutzuckermessgerät.

Ein energie-autarkes Blutzuckermessgerät. OE-A