Antek: Für abgekündigte Thyristor- und Transistorregler und für Neuanwendungen gibt es einen digitalen 1- und 2-Quadranten-DC-Regler für den Spannungsbereich von 90 bis 230 V. Das Regelgerät eignet sich zur Ansteuerung von bürstenbehafteten DC-Motoren und ist für eine platzsparende Hutschienenmontage vorgesehen. Ein Nennstrom von 5 A und ein Spitzenstrom von 8 A ermöglichen den Anschluss von DC-Motoren bis 1.000 VA. Die Drehzahlvorgabe erfolgt über Analogwerte oder über fest hinterlegte Sollwerte. Eine integrierte EMK-Regelung mit IxR-Kompensation lässt einen Regelbereich von 1 : 40 zu. Bei Nutzung der optionalen Geberrückführung beträgt der Regelbereich bis 1 : 500. Für fremderregte DC-Motoren ist optional ein Feldspannungsausgang möglich. (rm)

358iee0608