Delmia wurde als Projektpartner von DaimlerChrysler für Lösungen zur Digitalen Fabrik im Rahmen des Jahreskongresses ‘AKJ Automotive 2005 -force collaboration’ mit dem elog@istics award ausgezeichnet. Die mit Experten aus Automobilindustrie und Hochschulen besetzte Jury würdigte besonders die vollständig integrierte Softwareumgebung für den Montage- und Logistikplaner, die es gestattet, logistische Prozesse vor der Umsetzung komplett digital zu planen und zu bewerten. Die Lösung soll nach Simulationsläufen die kompletten Daten für den Aufbau und den Betrieb des Logistiksystems für alle Fahrzeug-Baureihen liefern, die künftig bei DaimlerChrysler geplant werden. Neben einer schnelleren und qualitativ besseren Planung ist die Standardisierung des Planungsprozesses wichtigstes Ziel des Projekts. (pe)