Das digitale Anzeige-/Regelgerät DA 12 G ist ein kompaktes, anschlussfertiges Universal-, Mess- und Regelgerät im robusten Wandaufbaugehäuse mit integrierter 20-V-Sensorspeisung, zwei potenzialfreien Schaltausgängen und RS485-Schnittstelle. Es lässt sich frei konfigurieren und kann über die integrierte Schnittstelle mit computergestützten Systemen kommunizieren. In Verbindung mit dem optional erhältlichen Schnittstellenkonverter SSK 485 und der Software PC Log1 für Windows ergibt sich eine Kombination von Schreiber, Datenspeicher und Langzeitüberwachung.


Die zweisprachige, textorientierte Menüführung erleichtert die Bedienung. Peiltabellen für handelsübliche, zylindrisch liegende- und Kugeltanks sind fest hinterlegt. Bei allen nicht-linearen Behältern oder Sonderanfertigungen ist mittels einer 24-Punkte-Linearisierung eine kundenspezifische Tanktabelle in frei wählbaren Einheiten erstellbar. Der höchste und der tiefste Wert wird automatisch gespeichert und ist jederzeit abrufbar. Ein Allstromnetzteil, zwei galvanisch getrennte Analogausgänge und das robuste Gehäuse lassen vielfältige Einsatzmöglichkeiten zu.