Mit den beiden Kameras FO134B/C und FO234B/C erweitert sich die Serie FOculus von NET auf je elf unterschiedliche IEEE1394-Farb- und Monochromkameras. Die beiden Kameras sind jeweils mit ½“-CCD-Matrix-Sensoren von Sony ausgestattet und unterscheiden sich in der Auflösung und der Bildwiederholrate. So stellt die FO134B/C bei VGA-Auflösung (659 x 494 Bildpunkte) bis zu 60 fps bereit, die FO234B/C bei SVGA-Auflösung (782 x 582 Bildpunkte) maximal 50 fps. Identische Gehäuseabmessungen, C-Mount-Anschluss, Progressive Scan, ein externer Trigger und ein elektronischer Shutter sind Merkmale aller Kameras, die sich in Bezug auf Sensorgröße, Auflösung und Bildwiederholrate unterscheiden. (rm)


 


572iee1105