Das Digitalmultimeter FlexDMM NI PXI-4070 mit einer Messgenauigkeit von 6 ½ Stellen in einem 3H-PXI-Modul (ein Steckplatz) verringert die für genaue Messungen notwendige Zeit deutlich. Es vereint eine hohe Genauigkeit mit den erweiterten Funktionen und dem Durchsatz höher auflösender Geräte.


Dazu zählen ein Digitizer-Modus (1,8 MS/s, vollisoliert), Selbstkalibrierung und Offset-kompensierte Widerstandsmessungen. Das Gerät hat eine Grundgenauigkeit von 6 ppm bei einer DC-Messung über 24 h sowie eine Messempfindlichkeit unterhalb der µV-Grenze. Zudem liegt eine stufenlos einstellbare Gleichstrom-Abtastrate von 100 S/s bei 6 ½ Stellen bis 5 kS/s bei 4 ½ Stellen vor.


Mit Hilfe der Software LabView und der Treiber NI-DMM lässt sich die Auflösung auf sieben Stellen bei 5 S/s erweitern. Im DMM integriert ist ein isolierter Digitalisierer mit einer Abtastrate von 1,8 MS/s, womit das Erfassen wechsel- und gleichspannungsgekoppelter Signalformen bis +/-300 V Eingangsspannung mit einer Abtastrate bis 1,8 MS/s möglich ist.