Den Datenstrom vom Digitizer zur Festplatte macht die Software Version 2.6 dieses Herstellers bis zu zehn Mal schneller. Das Update enthält eine erweiterte Version der Digitizer-Steuer- und Auswert-Software AcquirisLive sowie Treiber für die Digitizer-Karten DP214, DP315 und DP240.


Die Software AcquirisLive beinhaltet auch GUI-Digitizer-Einstellungen unter anderem für Erfassungsrate, Verstärkung sowie Trigger und unterstützt alle aktuellen Digitizer. Da die Software Low- Level-Routinen benutzt, lassen sich neue Erfassungen bereits starten, während vorhergehende Schwingungen noch zur Festplatte übertragen werden.


Anwender können dadurch kontinuierlich binäre Daten im Autostore-Modus mit einer Rate von 16 MB/s übertragen. Zusätzlich bewirken die Treiber der Version 2.6 eine bessere externe Taktsteuerung, wodurch die Eingabe-Taktfrequenz sowie die Digitizer-Erfassungsraten einstellbar sind.